Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deGesetzeBBGB§ 2384 BGB - Anzeigepflicht des Verkäufers gegenüber Nachlassgläubigern, Einsichtsrecht 

§ 2384 BGB - Anzeigepflicht des Verkäufers gegenüber Nachlassgläubigern, Einsichtsrecht

Bürgerliches Gesetzbuch

Stand: 14.04.2014
   Buch 5 (Erbrecht)
      Abschnitt 9 (Erbschaftskauf)

(1) Der Verkäufer ist den Nachlassgläubigern gegenüber verpflichtet, den Verkauf der Erbschaft und den Namen des Käufers unverzüglich dem Nachlassgericht anzuzeigen. Die Anzeige des Verkäufers wird durch die Anzeige des Käufers ersetzt.

(2) Das Nachlassgericht hat die Einsicht der Anzeige jedem zu gestatten, der ein rechtliches Interesse glaubhaft macht.


Weitere Vorschriften um § 2384 BGB

Benutzer-Kommentare zu dieser Vorschrift

Es sind noch keine Kommentare zu dieser Vorschrift geschrieben worden.



Sie haben gerade folgende Vorschrift aufgerufen: "§ 2384 BGB - Anzeigepflicht des Verkäufers gegenüber Nachlassgläubigern, Einsichtsrecht"

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum

Rechtsanwalt-Suche