§ 1999 BGB - Mitteilung an das Gericht

Bürgerliches Gesetzbuch | Jetzt kommentieren

Stand: 21.08.2017
   Buch 5 (Erbrecht)
      Abschnitt 2 (Rechtliche Stellung des Erben)
         Titel 2 (Haftung des Erben für die Nachlassverbindlichkeiten)
            Untertitel 4 (Inventarerrichtung, unbeschränkte Haftung des Erben)

Steht der Erbe unter elterlicher Sorge oder unter Vormundschaft, so soll das Nachlassgericht dem Familiengericht von der Bestimmung der Inventarfrist Mitteilung machen. Fällt die Nachlassangelegenheit in den Aufgabenkreis eines Betreuers des Erben, tritt an die Stelle des Familiengerichts das Betreuungsgericht.




Nachrichten zum Thema
  • BildMediation anstatt Gericht (13.11.2013, 11:10)
    Expert(inn)en diskutieren an der FH Frankfurt zu gerichtsbegleitender KonfliktlösungDer LOEWE-Schwerpunkt „Außergerichtliche und gerichtliche Konfliktlösung“ veranstaltet am 21. November 2013 seine 2. Expertenratstagung an der Fachhochschule...
  • BildEU-Gericht stärkt Zuschüsse an Unternehmen für Gemeinwohl-Aufträge (17.09.2013, 14:05)
    Luxemburg (jur). Staatliche Zahlungen an Unternehmen sind zulässig, wenn sie nur die Mehrkosten gemeinnütziger Aufgaben ausgleichen. Dabei haben die EU-Staaten einen weiten Spielraum, was sie als gemeinnützig ansehen, wie am Montag, 16. September...
  • BildBGB Urteile im Hinblick auf die Werbung namensgleicher Unternehmen (05.03.2013, 15:21)
    Sind namensgleiche Unternehmen in getrennten Wirtschaftsräumen tätig, dürfen diese unter Umständen auch im Gebiet des jeweils anderen Unternehmens für sich werben, wenn sie einige Formalien beachten. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater,...
  • BildJenaer Juristen siegen vor Gericht (21.02.2012, 12:10)
    Nachwuchsjuristen der Uni Jena gewinnen Deutschlandfinale von Gerichts-WettbewerbDas Team der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat den diesjährigen deutschen „Philip C. Jessup International Moot Court 2012“ in Bochum gewonnen. Im Finale des...
  • BildStudenten vor Gericht: Einladung zum Pressegespräch in der RUB (10.02.2012, 15:10)
    Studenten vor GerichtEinladung zum PressegesprächRUB richtet deutschen Jessup Moot Court ausSehr geehrte Damen und Herren,als Vorjahressieger des nationalen Vorentscheids richten die Bochumer Juristen in diesem Jahr die deutsche Vorrunde des...
  • BildStudenten vor Gericht: RUB richtet Vorentscheid zum Jessup Moot Court aus (03.02.2012, 14:10)
    Juristischer Schlagabtausch unter Studenten: Auch in diesem Jahr wollen die Bochumer Nachwuchsjuristen wieder zeigen, dass sie international mithalten können. Als Vorjahressieger des nationalen Vorentscheids des Phillip C Jessup International Moot...
  • Bild„BGB für Dummies“: Halberstädter Professor lässt Gesetz für jedermann verständlich werden (27.10.2011, 09:10)
    Ohne Vorkenntnisse das BGB zu verstehen, dies war die Idee von Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz. Gerade druckfrisch ist das Ergebnis „BGB für Dummies“ für alle Interessierten...
  • BildGericht bestätigt Anordnung des Leinenzwangs für einen Hund (01.08.2011, 15:59)
    Die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Göttingen lehnte mit Beschluss vom 11. Juli 2011 einen Antrag ab, mit dem die Halterin eines Rottweilers verhindern wollte, dass sie ihren Hund außerhalb ihrer Wohnung ständig mit einer maximal drei Meter...
  • BildErlöse aus Verkauf an amerikanische divine Inc. vor US-Gericht bestätigt (11.07.2011, 14:22)
    Hamburg, 11. Juli 2011 – Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der marchFIRST Hamburg GmbH, einem Tochterunternehmen der ehemals weltweit größten Internetagentur marchFIRST Inc., ist nach mehr als zehn Jahren Laufzeit abgeschlossen. Wie...
  • BildVG Berlin: Anwalt muss vor Gericht schwarze Robe, Hemd und Krawatte tragen (28.08.2006, 19:24)
    Bekleidungsvorschriften für Rechtsanwälte vor Gericht rechtmäßig Das Verwaltungsgericht hat die Klage eines Rechtsanwalts gegen seine Verpflichtung, vor Gericht Amtstracht (schwarze Robe, Hemd und Krawatte in weiß oder einer unauffälligen Farbe)...

Kommentar schreiben

19 + Z_w/ei =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Zivilrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.