Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeBBGB§ 1975 BGB - Nachlassverwaltung; Nachlassinsolvenz 

§ 1975 BGB - Nachlassverwaltung; Nachlassinsolvenz

Bürgerliches Gesetzbuch | Jetzt kommentieren

(0)
 
Stand: 02.05.2016
   Buch 5 (Erbrecht)
      Abschnitt 2 (Rechtliche Stellung des Erben)
         Titel 2 (Haftung des Erben für die Nachlassverbindlichkeiten)
            Untertitel 3 (Beschränkung der Haftung des Erben)

Die Haftung des Erben für die Nachlassverbindlichkeiten beschränkt sich auf den Nachlass, wenn eine Nachlasspflegschaft zum Zwecke der Befriedigung der Nachlassgläubiger (Nachlassverwaltung) angeordnet oder das Nachlassinsolvenzverfahren eröffnet ist.

Entscheidungen zu § 1975 BGB

  • BFH, 11.08.1998, VII R 118/95
    BUNDESFINANZHOF Hat der Erblasser durch eine Rechtshandlung einen Geschehensablauf ins Werk gesetzt, kraft dessen es nach dem Erbfall und nach Eröffnung des Nachlaßkonkurses im Nachlaßvermögen zwangsläufig, ohne irgendein Handeln des Erben oder des Nachlaßkonkursverwalters, zu einem Güteraustausch gekommen ist (hier:...

Kommentar schreiben

35 + D/.rei =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Anwalt für Zivilrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: