§ 1240 BGB - Gold- und Silbersachen

Bürgerliches Gesetzbuch | Jetzt kommentieren

Stand: 16.10.2017
   Buch 3 (Sachenrecht)
      Abschnitt 8 (Pfandrecht an beweglichen Sachen und an Rechten)
         Titel 1 (Pfandrecht an beweglichen Sachen)

(1) Gold- und Silbersachen dürfen nicht unter dem Gold- oder Silberwert zugeschlagen werden.

(2) Wird ein genügendes Gebot nicht abgegeben, so kann der Verkauf durch eine zur öffentlichen Versteigerung befugte Person aus freier Hand zu einem den Gold- oder Silberwert erreichenden Preis erfolgen.


Erwähnungen in anderen Vorschriften

Folgende Vorschriften verweisen auf § 1240 BGB:

  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    • Buch 3 (Sachenrecht)
      • Abschnitt 8 (Pfandrecht an beweglichen Sachen und an Rechten)
        • Titel 1 (Pfandrecht an beweglichen Sachen)
      • § 1243 Rechtswidrige Veräußerung
      • § 1244 Gutgläubiger Erwerb
      • § 1245 Abweichende Vereinbarungen



Nachrichten zum Thema
  • BildGold für das HTWG-Solarhaus (04.11.2013, 17:10)
    Das von Studierenden der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) gebaute Null-Energie-Haus ECOLAR-Home ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen mit dem Zertifikat in Gold ausgezeichnet worden.Mehr als zwei...
  • BildGold-Nanopartikel machen den Ursprung des Wachstums von Krebszellen in ganzen Zellen sichtbar (29.10.2013, 11:10)
    Während sich gesunde Zellen durch Teilung und Absterben erneuern, verläuft die Zellteilung bei Krebszellen ungehemmt, weil ihr natürlicher Zelltod außer Kraft gesetzt ist. Dies geschieht, weil sich zu viele Rezeptoren für den Wachstumsfaktor EGF,...
  • BildDas Marburger iGEM-Team holt Gold beim europäischen Vorentscheid in Lyon (14.10.2013, 16:10)
    Das iGEM-Team der Philipps-Universität Marburg und des LOEWE-Zentrums für Synthetische Mikrobiologie (SYNMIKRO) hat bei der europäischen Vorentscheidung der diesjährigen „international Genetically Engineered Machine competition“ (iGEM) in Lyon vom...
  • BildWebtechnik aus Bayern für „Schwarzes Gold“ (26.09.2013, 15:10)
    Peter D. Dornier, Geschäftsführungsvorsitzender von Lindauer DORNIER, spricht auf dem Kooperationsforum „Intelligente Textilien“ am 17. Oktober 2013 in Lindau• Textiltechnologie für automatisierte Fertigung• Vielversprechende Perspektiven für...
  • BildMaterialwissenschaftler entdecken neuen Mechanismus beim Wachsen von Gold-Nanopartikeln (17.07.2013, 11:10)
    Dass Metalle wie Schneeflocken wachsen, klingt ungewöhnlich. Beginnend von einem Metallkern wachsen die Metalle dabei in nanomtergroßen Verästelungen in verschiedene Richtungen und können so ganze Beschichtungen ausbilden. Dieses Prinzip liegt...
  • BildOpen Access Gold aus dem DIE (18.06.2013, 15:10)
    Bonn, 18.6.2013. Die Erkundung autobiografischen Erzählens trägt maßgeblich zum Verständnis von Lernbiografien bei und ermöglicht neue Formen des Lehrens und Lernens. Mit der Studie der international anerkannten Biografieforscherin Marianne...
  • BildNeutronen offenbaren mögliche Gefahren durch Nanopartikel aus Gold (17.06.2013, 10:10)
    Nachweis, dass positiv geladene Goldteilchen tief in die äußere Zellwand eindringen und sie beschädigen, während negativ geladene Teilchen eine Schädigung der Membran verhindern können. Erste Ergebnisse eines Forschungsprojekts am ILL sollen das...
  • BildStudienkredite in Deutschland: „Nicht alles Gold, was glänzt“ (11.06.2013, 14:10)
    Insgesamt 850 Millionen Euro stehen in Deutschland für Studienkredite zur Verfügung. Das ist ein Ergebnis des aktuellen CHE-Studienkredit-Tests 2013. Er zeigt auch auf, worauf Studierende achten sollten, bevor sie einen Studienkredit-Vertrag...
  • BildGold, Silber und viele Auszeichnungen (24.05.2013, 12:10)
    Augsburger Gestalter punkten beim ADC Wettbewerb 2013Gleich fünf Preise räumten die Gestalter der Hochschule Augsburg beim Nachwuchswettbewerb 2013 des Art Directors Club (ADC) ab. Je einmal Gold und Silber sowie drei Auszeichnungen gingen an...
  • BildSchwarz-Rot-Gold-Karte soll Deutschland für ausländische Fachkräfte attraktiver machen (24.05.2013, 10:10)
    Bertelsmann Stiftung legt neues Konzept zur Steuerung von Einwanderung vor / Studie belegt steigendes Qualifikationsniveau und positive Effekte für Sozialstaat und ArbeitsmarktGütersloh, 24. Mai 2013. Trotz aktueller Einwanderungsrekorde fordert...

Entscheidungen zu § 1240 BGB

  • BildOLG-NAUMBURG, 28.09.2001, 11 U 32/01
    Annahmeverzug endet, wenn der Gläubiger - auch im Wege einer Fristsetzung mit Ablehnungsandrohung - sich zur Annahme der geschuldeten Leistung bereit erklärt. Schuldnerverzug tritt dann jedoch nicht unmittbar mit Zugang des Mahnschreibens ein, sondern erst nach Ablauf einer angemessenen Zeit, innerhalb derer der Schuldner seine...

Kommentar schreiben

58 - Zwe .i =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Zivilrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.