§ 1221 BGB - Freihändiger Verkauf

Bürgerliches Gesetzbuch | Jetzt kommentieren

Stand: 24.04.2017
   Buch 3 (Sachenrecht)
      Abschnitt 8 (Pfandrecht an beweglichen Sachen und an Rechten)
         Titel 1 (Pfandrecht an beweglichen Sachen)

Hat das Pfand einen Börsen- oder Marktpreis, so kann der Pfandgläubiger den Verkauf aus freier Hand durch einen zu solchen Verkäufen öffentlich ermächtigten Handelsmäkler oder durch eine zur öffentlichen Versteigerung befugte Person zum laufenden Preis bewirken.


Erwähnungen in anderen Vorschriften

Folgende Vorschriften verweisen auf § 1221 BGB:

  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    • Buch 3 (Sachenrecht)
      • Abschnitt 8 (Pfandrecht an beweglichen Sachen und an Rechten)
        • Titel 1 (Pfandrecht an beweglichen Sachen)
      • § 1235 Öffentliche Versteigerung
        • Titel 2 (Pfandrecht an Rechten)
      • § 1295 Freihändiger Verkauf von Orderpapieren

Nachrichten zum Thema
  • BildGutachter empfiehlt Verkauf von Berghaus Iseler (04.12.2013, 17:10)
    Hohe Zuschüsse und 1,3 Millionen Euro Sanierungsbedarf ‒ Universität stellt weitere Gästehäuser auf den PrüfstandDie Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RWT Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH hat der Universität Tübingen den Verkauf ihres...
  • BildSchutzprojekt Dracula Forest Reserve – Regenwald zum Verkauf (30.09.2013, 11:10)
    Die ecuadorianischen Bergwälder an der Grenze zu Kolumbien gehören zu den artenreichsten Lebensräumen der Welt – unter anderem sind hier zahlreiche seltene Orchideen zuhause. In diesen dünn besiedelten Gebieten sind immer noch grosse...
  • BildReederei Ahrenkiel steht offenbar zum Verkauf (28.08.2013, 14:16)
    Die Reederei Ahrenkiel, Mutter des Fondshauses Hamburg, steht offenbar zum Verkauf. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 22. August. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg,...
  • BildEnormes Einsparpotential: Eine neue App zählt und misst Holz für den Verkauf (15.07.2013, 16:10)
    HAWK-Gründerteam FOVEA hat Interessenten aus der ganzen WeltEine Idee, die Zeit, Maschinen und damit Geld spart, ist überall willkommen. In der Holzbranche weckt gerade die Neuentwicklung eines HAWK-Gründerteams internationales Interesse: die App,...
  • BildBGB Urteile im Hinblick auf die Werbung namensgleicher Unternehmen (05.03.2013, 15:21)
    Sind namensgleiche Unternehmen in getrennten Wirtschaftsräumen tätig, dürfen diese unter Umständen auch im Gebiet des jeweils anderen Unternehmens für sich werben, wenn sie einige Formalien beachten. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater,...
  • BildNeuerscheinung: Kauf und Verkauf von Unternehmen in der Krise (18.01.2013, 10:10)
    Taktik, Erfolgsfaktoren, Risiken – das neue Fachbuch „Distressed Merger & Acquisition“ bietet Käufern und Verkäufern von kriselnden Unternehmen hilfreiches Fachwissen, Einblick in Erfahrungen von Experten und konkretes praktisches Handwerkszeug.In...
  • BildGas-Pipeline-Verkauf weiter auf dem Prüfstand (11.12.2012, 11:31)
    Karlsruhe (jur). Der Verkauf einer bundeseigenen Gas-Pipeline unter Marktwert an ein privates Energieunternehmen kann eine unzulässige Beihilfe sein und gegen EU-Recht verstoßen. In solch einem Fall ist grundsätzlich der gesamte Kaufvertrag...
  • BildWie kann man den Verkauf richtig führen? (01.03.2012, 10:10)
    Bei der Sales Convention 2012 in der NORDAKADEMIE Elmshorn geht es um Erfolgsfaktoren für eine effektive Vertriebsleitung„Eine Vertriebsorganisation zu führen, gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben für Führungskräfte“, sagt Prof. Dr. Lars...
  • BildUnverzügliche Widerrufsbelehrung bei eBay Verkauf (06.02.2012, 16:34)
    Die Übermittlung der Widerrufsbelehrung per Email unmittelbar im Anschluss an das Ende einer Auktion bei der Internetplattform eBay kann rechtzeitig sein, um die verkürzte 14-tägige Widerrufsfrist beim Verbrauchervertrag nach § 355 Abs. 2 BGB...
  • BildKein Verkauf von alkoholischen Getränken für 1 Euro in Diskotheken (04.11.2008, 12:01)
    Das Verbot, in einer Diskothek alkoholische Getränke für 1 € zu verkaufen, ist rechtmäßig. Dies hat das Verwaltungsgericht Neustadt in einem Eilverfahren entschieden. Die Diskothekenbetreiberin, eine GmbH, hatte beabsichtigt, am 1. November 2008...

Kommentar schreiben

86 - V,i/er =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Zivilrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.