Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGerichteHessischer Verwaltungsgerichtshof 

Hessischer Verwaltungsgerichtshof – aktuelle Urteile / Adresse / Terminsvertreter

Hessen

Nachfolgend finden Sie 5318 Entscheidungen vom Hessischer Verwaltungsgerichtshof sowie die Adresse in Hessischer Verwaltungsgerichtshof (Hessen) und die Telefonnummer.

Kontaktdaten und Adresse

Hessischer Verwaltungsgerichtshof

Anschrift

Brüder-Grimm-Platz 1
34117 Kassel

Telefon

0561 1007-0

Fax

0611 32-7618532

E-Mail

verwaltung@vgh-kassel.justiz.hessen.de

Hinweis: Keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der obigen Daten

Kurzinfo zum Hessischer Verwaltungsgerichtshof

Hessischer Verwaltungsgerichtshof

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof definiert sich als das Oberverwaltungsgericht des Bundeslandes Hessen. Er hat seinen Sitz in Kassel. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof, kurz HessVGH, setzt aus elf Senaten zusammen. Daneben existieren 7 weitere Fachsenate wie zum Beispiel der Flurbereinigungssenat oder der Disziplinarhof. Wie alle anderen Oberverwaltungsgerichte in der Bundesrepublik Deutschland auch, ist der Hessische Verwaltungsgerichtshof ein Berufungsgericht, das für Anträge auf Berufung gegen Entscheidungen untergeordneter Verwaltungsgerichte oder auch für Entscheidungen nach Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes zuständig ist. Die Zuständigkeit erstreckt sich weiter auf Großprojekte, wie zum Beispiel einen Flughafenbau, Müllverwertungsanlagen oder Energiegewinnungsanlagen, wobei das Oberverwaltungsgericht als erste Instanz tätig wird. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat seinen Sitz am Brüder-Grimm-Platz in Kassel, sein Gerichtsbezirk umschließt das komplette Bundesland. Verantwortlich ist der Hessische Verwaltungsgerichtshof, der seinen Namen dem Paragraphen 184 des VwGO verdankt, außerdem für verwaltungsgerichtliche Normenkontrollen. Im Rechtszug ist das hessische Verwaltungsgericht dem Bundesverwaltungsgericht untergeordnet. In der Gerichtspyramide unter ihm stehen die Verwaltungsgerichte von Wiesbaden, Kassel, Gießen, Frankfurt am Main und Darmstadt.

Grundsätzliche Struktur des Hessischen Verwaltungsgerichtshofes

In aller Regel bezeichnet der Begriff Verwaltungsgerichtsbarkeit eine Revision von Entscheidungen der öffentlichen Verwaltung von einer höheren Instanz aus. Das Hessische Verwaltungsgericht steht in dieser Ordnung nach dem Bundesverwaltungsgericht an zweiter Stelle. Weiter wird Verfassungsgerichtsbarkeit definiert als diejenigen Gerichte, welche in den Angelegenheiten des Verwaltungsrechts, damit der Rechtsordnung der öffentlichen Administrative, der Verwaltung entscheidungsbefugt sind. Über ihnen als oberste Instanz existiert lediglich noch das Bundesverwaltungsgericht. Im Übrigen liegt die Kontrolle der Verwaltungsangelegenheiten anders als im übrigen Europa bei den Gerichten der Sozial- Finanz- und Verwaltungsgerichtsbarkeit. Dies ist eine für Die Bundesrepublik Deutschland eigentümliche Gesetzliche Regelung.

 


News – Fundstellen zum Hessischer Verwaltungsgerichtshof


Hessischer Verwaltungsgerichtshof – aktuelle Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse

  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 2 A 732/14 vom 09.06.2015
    1. Auch amtliche Dokumente wie eine Aufenthaltsgestattung mit Lichtbild können zum Nachweis von Tag und Ort der Geburt gemäß § 21 Abs. 1 Satz 3 Nr. 1 FeV genügen. Dies gilt auch, wenn in der Aufenthaltsgestattung vermerkt...
  • BildHESSISCHER-VGH – Beschluss, 5 B 439/15 vom 28.05.2015
    Zur vorläufigen Verpflichtung zur Genehmigung einer Schiedsstellenentscheidung im Wege der einstweiligen Anordnung
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 8 A 644/14 vom 13.05.2015
    1. Der slowakische Hochschulgrad doktor práv stellt keinen eintragungsfähigen akademischen Doktorgrad dar und darf auch nicht in der abgekürzten Form Dr. in den Personalausweis eingetragen werden.

    2. Eine fehlende...
  • BildHESSISCHER-VGH – Beschluss, 1 B 459/15 vom 08.05.2015
    1. Die an einen Beamten gerichtete Aufforderung, sich zur Klärung seiner Dienstfähigkeit ärztlich untersuchen zu lassen, ist grundsätzlich kein Verwaltungsakt, vielmehr handelt es sich in der Regel um eine gemischte dienstlich...
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 8 A 256/14 vom 07.05.2015
    1. Die originäre Zuständigkeit der Landesmedienanstalten und ihrer Organe zur hoheitlichen Aufsicht ist nach § 20 Abs. 3 JMStV grundsätzlich keine primäre Zuständigkeit, sondern prinzipiell der Überprüfung...
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 5 A 2124/13 vom 07.05.2015
    Es steht im pflichtgemäßen Ermessen einer Kommune, ob sie im Zusammenhang mit der Erneuerung von Kanalleitungen auch die Straße erneuert. Straßenbeitragsfähig ist diese Maßnahme allerdings nur, wenn der Tatbestand...
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 6 A 493/14 vom 06.05.2015
    1. Eine Heilung durch Nachholung setzt voraus, dass die mit dem Fehler verbundenen Nachteile noch vollständig beseitigt werden können; das ist in der Regel dann nicht mehr der Fall, wenn das Verfahrensergebnis bereits vollzogen ist.

    2....
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 6 A 207/15 vom 06.05.2015
    1. Für die Untersuchung, ob Finanzdienstleistungsgeschäfte unerlaubt getätigt werden, ist es angesichts des Zwecks des § 44c Abs. 1 KWG, unerlaubte Bankgeschäfte oder Finanzdienstleistungen zu verhindern bzw. im Vorfeld...
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 6 A 1514/14 vom 06.05.2015
    1. Bestreitet eine Behörde, einen Verwaltungsakt erlassen zu haben, kann der Betroffene im Wege einer Feststellungsklage die Feststellung begehren, dass ein solcher ihn begünstigender Verwaltungsakt vorliegt.

    2. Die Auslegung einer...
  • BildHESSISCHER-VGH – Urteil, 9 C 1507/12.T vom 30.04.2015
    1. Vor dem Hintergrund der im Fluglärmschutzgesetz zum Ausdruck gekommenen Grundentscheidung des Gesetzgebers, denjenigen Fluglärmbelastungen, die die gesetzlich definierte Zumutbarkeitsschwelle überschreiten, in der Regel durch...

Hessischer Verwaltungsgerichtshof – Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse nach Datum

Volltext-Suche in allen Entscheidungen

2015JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
------
2014JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2013JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2012JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2011JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2010JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2009JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2008JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2007JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2006JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2005JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2004JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2003JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2002JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2001JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2000JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1999JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1998JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1997JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1996JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1995JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1994JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1993JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1992JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1991JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1990JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1989JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1988JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1987JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1986JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1985JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1984---April-Juni
JuliAugustSeptember---
1983--MärzApril--
----NovemberDezember
1976------
-----Dezember
1967-----Juni
------


Weitere Gerichte


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gerichte in Hessischer Verwaltungsgerichtshof:

Urteile nach Gerichten:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.