Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deFür AnwälteKanzleimarketingMandantenbrief 

Mandantenbrief

Kanzleimarketing

Ein Mandantenbrief ist eine klassische Marketingmöglichkeit für Rechtsanwälte. Durch einen gezielt eingesetzten Mandantenbrief können bestehende Mandanten enger an die Kanzlei gebunden werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese bei kommenden Rechtsproblemen auf die Kanzlei zurückkommen werden, ist sehr hoch. Dementsprechend ist die Kundenbindung das grundsätzliche Ziel eines Mandantenbriefes. Kann das Ziel erreicht werden, erhöht sich automatisch der Kanzleiumsatz und der damit verbundene Gewinn. Im Vergleich zu anderen Marketingmaßnahmen ist ein Mandantenbrief nicht teuer. Es lediglich ein verfassten Text und eine Briefmarke erforderlich, sofern dieser per Post verschickt werden soll. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, den Brief per Email an die Mandanten zu verschicken oder sie in der Kanzlei auszulegen.  Ein großer Vorteil ist der, dass der verfasste Text an viele Mandanten verschickt werden kann, ohne dass es einer Änderung bedarf. Lediglich die Anrede, sowie die Adresse sind zu ändern. Somit hält sich der Arbeitsaufwand für einen Rechtsanwalt bei dieser Marketingmaßnahme in Grenzen.

Was sollte ein Mandantenbrief beinhalten?

Ein Mandantenbrief sollte seine Leser informieren und einen Mehrwert bieten. Am besten ist es, wenn aktuelle und vor allem interessante Themen für den Mandanten vorhanden sind. Diese Themen müssen selbstverständlich in Verbindung mit der Kanzlei gebracht werden. Ist dies nicht der Fall, dann wird ein derartiger Brief auch keinen positiven Einfluss auf den Kanzleiumsatz haben. Urteile, Beschlusse oder sonstige interessante juristische Dinge sollten möglichst aufgearbeitet werden, sodass Sie für einen Laien gut verständlich sind. Daneben spielt die Optik eine wesentliche Rolle, sie entscheidet neben dem Inhalt, ob der Leser den Mandantenbrief liest oder beiseite legt.


zurück



Experten-Branchenbuch.de - Neu Dabei

Nico Ramm
Rechtsanwalt, Lüneburg
[f200] ASG Rechtsanwaltsgesellschaf mbH
Kanzlei, Berlin
Rochlitz Kretschmer Vogel
Kanzlei, Erfurt

Mandantenbrief © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum