Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deFür AnwälteFortbildungSprachkenntnisse 

Sprachkenntnisse

Fortbildung

Die Ansprüche an Berufseinsteiger im juristischen Berufsumfeld sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Vor allem an Absolventen, die sich auf eine Anstellung als Rechtsanwalt bewerben, werden hohe Anforderungen gestellt. Oftmals wird in den Stellenanzeigen ein Prädikatsexamen vorausgesetzt. Sollten Sie nicht über ein Prädikatsexamen verfügen, können Sie sich trotzdem auf eine solche Stelle bewerben, wenn Sie mit besonderen Qualifikationen punkten können. Generell ist das Beherrschen von Fremdsprachen im Anwaltsberuf immer gerne gesehen. Allerdings werden in juristischen Berufen höhere Anforderungen an die Fremdsprachenkenntnisse gestellt. Den Stellenanzeigen können Sie entnehmen, dass meist eine verhandlungssichere Beherrschung der Fremdsprache gefordert wird. Verhandlungssichere Sprachkenntnisse bedeutet, dass Sie die juristische Fachsprache der Fremdsprache beherrschen müssen. Schon während des Jurastudiums können Sie Ihre Sprachkenntnisse auffrischen. Für Studenten existieren zahlreiche Austauschprogramme in den verschiedensten Ländern. Sie können natürlich auch Ihre Fremdsprachenkenntnisse in Deutschland erweitern, allerdings verhilft ein regulärer Auslandaufenthalt meist zu besseren Lernergebnissen. Schreiben Sie sich nicht in normale Sprachkurse ein, sondern achten Sie unbedingt darauf, dass diese sich mit dem Thema "Recht und Wirtschaft" beschäftigen und die juristische Fachsprache thematisieren. Am Ende eines jeden Kurses werden Zertifikate ausgestellt. Diese Bescheinigung sollten Sie dann immer Ihrer Bewerbungsmappe beilegen, um die Chancen einer Anstellung durch verhandlungssichere Sprachkenntnisse deutlich zu erhöhen. Für Studenten empfiehlt es sich, an der Universität nach entsprechenden Kursen oder Austauschprogrammen für verhandlungssichere Sprachkenntnisse zu suchen. Im Folgenden finden Sie einige Anbieter, die Ihnen bei der Erweiterung Ihrer Fremdsprachenkenntnisse weiterhelfen können:

Rechtsenglisch in Deutschland zur Verbesserung der Sprachkenntnisse:

Rechtsenglisch im Ausland zur Verbesserung der Sprachkenntnisse:


zurück



Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Experten-Branchenbuch.de - Neu Dabei

Johannes Kromer
Rechtsanwalt, Neckartenzlingen
WULLBRANDT Rechtsanwälte
Kanzlei, Wörrstadt
Dr. Oliver C. Storr
Rechtsanwalt, München

Sprachkenntnisse © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum