Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Parteiamt

Dies ist eine Diskussion zu Parteiamt innerhalb des Forums Verwaltungsrecht / -prozeßrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 22.08.2006, 13:07
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 4
Keine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Parteiamt

Wer kann mir folgende Frage beantworten:

Wenn man Landesdelegierter ist, hat man dann ein Parteiamt inne? Oder sind Parteiämter nur Vorstandsämter?

Vielen Dank
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 22.08.2006, 13:40
V.I.P.
 
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 1.295
84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)84% positive Bewertungen (1295 Beiträge, 129 Bewertungen)  
AW: Parteiamt

Was sagt denn die Parteisatzung der betroffenen Partei dazu aus?
Ich würde aber spontan sagen, dass ein Deligierter kein Parteiamt inne hat. Er soll schliesslich nur eine größere Anzahl Parteimitglieder vertreten um dadurch eine organisatorische Vereinfachung der Parteiarbeit zu erhalten.

Malti
__________________
Menschen die im Leben immer alles verstehen leben unter ihrem Niveau.
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 22.08.2006, 13:47
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 4
Keine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bill25 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Parteiamt

Die Satzung sagt dazu garnichts aus. Ich würde aber aus dem Bauch heraus genau so antworten... nur leider weiß ich es nicht genau. Daher....?????
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 04.09.2006, 00:55
Forum-Interessierte(r)
 
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 46
Keine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Michael Ebner hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Parteiamt

Nein, Ämter sind Vorstandsämter, Deligierte und Kassenprüfer zählen nicht dazu.
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht






Lexikon

Gesetze

Anwälte für Verwaltungsrecht / -prozeßrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios