Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Bearbeitungsfristen und Zinsen bei KFZ Diebstahl?

Dies ist eine Diskussion zu Bearbeitungsfristen und Zinsen bei KFZ Diebstahl? innerhalb des Forums Versicherungsrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 28.10.2010, 14:20
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 1
Keine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Wusel_77 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Bearbeitungsfristen und Zinsen bei KFZ Diebstahl?

Hallo Zusammen,

ich hab da eigentlich zwei Fragen, wo ich bis jetzt nicht wirklich fündig geworden bin.

Sachverhalt:

Nehmen wir an am 01.01.2010 wurde ein KFZ gestohlen. Die Schadensanzeige erfolgte am selben Tag und alle Unterlagen inkl. Schlüssel wurden der Versicherung am 15.01.2010 im Original ugeschickt. Vorab wurden bereits alle relevanten Dokumente am 02.01.2010 der Versicherung als PDF-Datei zugemailt. Das KFZ ist mit etlichem Sonderzubehör ausgerüstet, so dass ein Sachverständiger zur Wertbestimmung herangezogen werden muss.

1. Wie lange hat die Versicherung Zeit den Schaden zu regulieren?

2. Würde die Schadensregulierung nicht innerhalb dieser Zeit erfolgen, hat der Versicherungsnehmer dann Anspruch auf Zinsen?

Wenn ja, müsste er diese vorher (also nach der regulären Bearbeitungsfrist) bei der Versicherung anmelden / anmahnen?

So, jetzt bin ich mal auf eure Antworten gespannt

Gruß

Wusel_77
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 28.10.2010, 14:38
V.I.P.
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Bayern/Costa Blanca
Beiträge: 6.778
98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6778 Beiträge, 784 Bewertungen)  
AW: Bearbeitungsfristen und Zinsen bei KFZ Diebstahl?

Ein Blick in die sicher vorliegenden Versicherungsbedingungen hilft.

Auszug aus den AKB 2008 (Stand märz 2010)
Zitat:
A.2.14 Fälligkeit unserer Zahlung, Abtretung
A.2.14.1 Sobald wir unsere Zahlungspflicht und die Höhe der Entschädigung festgestellt haben, zahlen
wir diese spätestens innerhalb von zwei Wochen.
A.2.14.2 Haben wir unsere Zahlungspflicht festgestellt, lässt sich jedoch die Höhe der Entschädigung
nicht innerhalb eines Monats nach Schadenanzeige feststellen, können Sie einen angemessenen
Vorschuss auf die Entschädigung verlangen.
A.2.14.3 Ist das Fahrzeug entwendet worden, ist zunächst abzuwarten, ob es wieder aufgefunden
wird. Aus diesem Grunde zahlen wir die Entschädigung frühestens nach Ablauf eines Monats
nach Eingang der schriftlichen Schadenanzeige.
A.2.14.4 Ihren Anspruch auf die Entschädigung können Sie vor der endgültigen Feststellung ohne
unsere ausdrückliche Genehmigung weder abtreten noch verpfänden.
Zu Frage 2: sobald der Versicherer in Verzug ist können natürlich auch Verzugszinsen geltend gemacht werden
__________________
ned dass ma redt, ma sagts ja bloß

Forenregeln lesen und verstehen - ich beantworte keine PN-Anfragen zu den Forenregeln
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 09.11.2010, 12:22
V.I.P.
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2.214
93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)93% positive Bewertungen (2214 Beiträge, 83 Bewertungen)  
AW: Bearbeitungsfristen und Zinsen bei KFZ Diebstahl?

Gute Versicherer zahlen Zinsen gleich mit aus. In der Regel wird die behördliche Ermittlungsakte angefordert und das kann dauern. Smiley Mac
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Bearbeitungsfristen bei Gerichten Bürgerliches Recht allgemein 26.03.2009 13:24
Schadensübernahme bei Raub <-> räuberischen Diebstahl <-> Diebstahl? Versicherungsrecht 30.01.2009 19:44
Zinsen Einkommenssteuerpflichtig Bankrecht 09.01.2007 13:35
2 x Diebstahl und 1 x räuberischer Diebstahl in einem Jahr Strafrecht / Strafprozeßrecht 05.01.2006 11:00





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Versicherungsrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios