Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Rücklastschriftgebühren

Dies ist eine Diskussion zu Rücklastschriftgebühren innerhalb des Forums Verbraucherrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 06.10.2011, 19:13
Junior Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 53
Keine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nieseldb hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Question Rücklastschriftgebühren

Wenn eine Abbuchung mangels Deckung nicht eingelöst werden kann, erhebt die Bank eine Gebühr, die der Gläubiger an den Schuldner weiter gibt.
Nun gibt es ja vom BGH ein Urteil gegen Germanwings wegen einer Bearbeitungsgebühr i.H.v. 50 €.
Zitat:
"Als pauschalierter Schadensersatz könne die «Bearbeitungsgebühr» deshalb nicht beansprucht werden, weil sie den nach dem gewöhnlichen Lauf der Dinge zu erwartenden Schaden übersteigt."

Wenn nun ein Telefonanbieter 15 € Rücklastschriftbearbeitungsgebühren und zusätzlich 5 € Mahngebühren verlangt, ist das bei einem Betrag v. 5,53 € auch unverhältnismäßig? Zu mal zwei Tage später der Betrag erneut abgebucht wurde und das nicht nochmal zurück gebucht wurde?

Gebühren der Bank belaufen sich auf 5,11 €. Also schlägt der Anbieter nochmal 9,89 € drauf und zusätzlich 5€ MG.
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 08.10.2011, 18:52
772 772 ist offline
V.I.P.
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Bayern
Beiträge: 7.916
99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7916 Beiträge, 375 Bewertungen)  
AW: Rücklastschriftgebühren

Die 15 € dürften vertraglich (AGB, Preisliste) vereinbart sein. 5 € Mahngebühr sind eigentlich zu viel, aber daran stoßen sich viele reich.

Er darf allerdings nicht 2x denselben Betrag abbuchen, ohne Einwilligung des Kunden.
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Rücklastschriftgebühren unendlich? Bankrecht 13.08.2010 11:13
Rücklastschriftgebühren ohne AGB Regelung Verbraucherrecht 22.07.2009 12:28
Rücklastschriftgebühren Bankrecht 30.03.2009 21:49
Rücklastschriftgebühren, LG Dortmund Urteil vom 25.05.2007 (8 O 55/06) Bürgerliches Recht allgemein 29.01.2009 07:29
Rücklastschriftgebühren Bürgerliches Recht allgemein 21.01.2009 19:48





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Verbraucherrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios