vorzeitiger Erbausgleich

Dieses Thema "vorzeitiger Erbausgleich - Erbrecht" im Forum "Erbrecht" wurde erstellt von Elisabetha, 13. April 2010.

  1. Elisabetha

    Elisabetha Boardneuling 13.04.2010, 09:19

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    vorzeitiger Erbausgleich

    Hallo,
    nehmen wir mal an, ein Mann im Alter von 54 Jahren hätte schon vor 10 Jahren ein Haus von seiner Mutter, mittlerweile 82 Jahre alt, bekommen. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus mit 3 Etagen und einem Ladengeschäft. Die Wohnungen sind mit Arzt- u. Rechtsanwaltspraxen vermietet. Die Schwester des Mannes, 44 Jahre alt, hat dazu nichts gesagt. Dann kommt es so, dass die Tochter der Schwester von dem Mann, der bereits ein Haus bekommen hat ständig zu der Oma, also der Mutter dieses Mannes fährt. Die Tochter 22 könnte jetzt auch etwas vorweg bekommen, z.B. einen Bauplatz, der verkauft worden ist im Wert von 500.000 Euro. Die Mutter dieser Tochter wird jetzt vom Vater der Tochter dazu getrieben, bei ihren Eltern einen vorzeitigen Erbausgleich zu verlangen, da der Bruder ja schon was gekriegt hat u. die Tochter gerade den Rest holen könnte. Er unterstellt der Frau, die noch nichts bekommen hat, dass sie sich nicht um ihr Recht kümmern würde. Nehmen wir mal an, diese Frau, die von ihren Eltern noch nichts bekommen hat, wäre krank u. der geschiedene Ehemann bezahlt die Medizinkosten. Nehmen wir mal an, der geschiedene Ehemann würde drohen, ab sofort die Medizinkosten nicht mehr zu zahlen, weil sich die Ex-Frau nicht um Ihren Erbanteil kümmert? Und was wäre wenn der Ex-Mann der Frau seine Tochter damit unter Druck setzt, dass wenn sie weiter Geld bei der Oma holt, dass er sich dann nicht mehr um ihre kranke Mutter kümmert? :(
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2010
  2. Mucki58

    Mucki58 V.I.P. 13.04.2010, 09:41

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hessen
    Renommee:
    251
    99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Bitte Forenregeln beachten und den Ich-Bezug entfernen. Es darf nur auf fiktive Fälle geantwortet werden :)
  3. Elisabetha

    Elisabetha Boardneuling 13.04.2010, 10:07

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Sorry, klär mich mal auf: was ist ein fiktiver Fall? Unter fiktiv finde ich im Wörterbuch die Übersetzung ein möglicher oder angenommener Fall? Was bedeutet fiktiv im Rechtsdeutsch? Und wo ist ein Ich-Bezug? Ich hab doch zu allem nichts gesagt?
  4. Mucki58

    Mucki58 V.I.P. 13.04.2010, 10:12

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hessen
    Renommee:
    251
    99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3171 Beiträge, 231 Bewertungen)
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Der Fall darf nicht real sein!!! ;) Das Juraforum ersetzt keine Rechtsberatung. Deswegen darf hier nur über ausgedachte, fiktive Fälle diskutiert werden. Schau dir einfach mal ein paar andere Threads an, dann verstehst du bestimmt was ich meine :D

  5. Elisabetha

    Elisabetha Boardneuling 13.04.2010, 16:03

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Elisabetha hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Ich hab es geändert, hoffe es ist richtig so.
  6. CruNCC

    CruNCC V.I.P. 13.04.2010, 20:54

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    4.012
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Renommee:
    281
    97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Die Schwester hat hierzu auch nichts zu sagen.
    Es gibt keinen vorzeitigen "Erbausgleich"! Verlangen kann sie was sie möchte, einen Anspruch darauf gibt es nicht.
    Es gibt auch kein "Recht".

    Lange Rede, kurzer Sinn, man kann keinen Erbteil "vorzeitig" einklagen! Man "erbt", wenn jemand verstorben ist. Punkt.

    Weder der Tochter, noch der Enkelin steht zu diesem Zeitpunkt irgendetwas zu.

    Jeder kann mit seinem Vermögen tun und lassen was er möchte.
  7. Clever

    Clever Senior Mitglied 16.04.2010, 09:14

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    38
    95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)95% positive Bewertungen (294 Beiträge, 20 Bewertungen)
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Es gibt so etwas wie "vorweggenommene Erbfolge" - einfach mal im Netz nachschlagen.

    Diese ist aber nicht einforderbar, sondern beruht auf einzelvertraglichen Regelungen.
  8. joke248

    joke248 Neues Mitglied 27.11.2012, 12:37

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    vorzeitiger Erbausgleich gibts seit 1998 nicht mehr !!??

    nochmals zum Verständnis:

    Es gab einen vorzeitigen Erbausgleich, diesen (§§ 1934a bis 1934eBGB) gibt es seit 1.7.1998 (wegen dem: ErbGleichG) nun nicht mehr !!! Es gibt also nur noch die Erbfolge.

    Ist das so richtig ?? :D

    Gruß

    Jo
  9. CruNCC

    CruNCC V.I.P. 27.11.2012, 13:12

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    4.012
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Renommee:
    281
    97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4012 Beiträge, 272 Bewertungen)
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    Der Thread ist 2,5 Jahre alt! ;)
  10. joke248

    joke248 Neues Mitglied 27.11.2012, 13:18

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joke248 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: vorzeitiger Erbausgleich

    ???
    Das hat jetzt nicht meine Frage beantwortet !?

    Gruß

    Jo
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
vorzeitiger auszug Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 2. April 2014
Vorzeitiger Zugewinnausgleich Familienrecht 3. Mai 2010
Vorzeitiger Erbausgleich (Landwirt, Hof) Erbrecht 2. März 2008
Erbausgleich zwischen zwei Erben Erbrecht 10. Februar 2006
vorzeitiger Rücktritt Mietrecht 6. Juli 2005