Vertragslaufzeit Fitnessstudio

Dieses Thema "Vertragslaufzeit Fitnessstudio - Sportrecht" im Forum "Sportrecht" wurde erstellt von kat7, 8. August 2012.

  1. kat7

    kat7 Neues Mitglied 08.08.2012, 10:04

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, kat7 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Vertragslaufzeit Fitnessstudio

    Angenommen: Person X kündigt seinen Fitnessstudiovertrag fristgerecht (Laufzeit 24 Monate). Das wird auch bestätigt, aber: sagt das Studio schreibt, dass der Vertrag 7 Wochen länger läuft, weil das am Anfang als Gratiszeit gewährt wurde (Aktion bei Abschluss). Im Vertrag von X steht das aber nicht als Anmeldedatum.
    Also fiktiv:
    Anmeldedatum 6.7.2020, 7 Wochen Gratistraining
    Kündigung zum nächstm. Zeitpunkt fristgerecht
    Auslaufen des Vertrages lt. Studio aber 25.8.2022 (plus die 7 Wochen).

    Ist das rechtens?
    Danke sehr!
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2012
  2. FCM1400

    FCM1400 Aktives Mitglied 16.08.2012, 17:39

    Registriert seit:
    5. November 2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    41
    100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)100% positive Bewertungen (245 Beiträge, 21 Bewertungen)
    AW: Vertragslaufzeit Fitnessstudio

    Beides ist möglich, kommt drauf an, was genau in den AGB steht.
    Pro gefällt das.
  3. Xaxor

    Xaxor Aktives Mitglied 31.08.2012, 11:08

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Xaxor hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Vertragslaufzeit Fitnessstudio

    Denke das ist nich rechtens.

    Wenn das Anmeldedatum der 6.7.2020 ist ist bei 24Monaten der Vertrag 2 Jahre später zu Ende.
    Wenn das Fitnessstudio seinen Kunden am Anfang 7 Wochen gratis Training anbieten will ist das ja deren Sache, dann müssen sie den Vertrag aber auch 7 Wochen später begingen lassen.

    So wie in dem Fall ist der Kunde ja 2 Jahre plus 7 Wochen im Vertrag gefangen. Das passt mit der Vertragslaufzeit von 24 Monaten aber nicht überein.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Vertragslaufzeit Bürgerliches Recht allgemein 24. Februar 2014
vertragslaufzeit Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 29. September 2010
Fitnessstudio Sportrecht 7. Mai 2009
Vertragslaufzeit / Kündigungstermin Sportrecht 24. November 2008
Vertragslaufzeit Fitneßstudio Sportrecht 30. Juli 2007