Verschmutzung durch Landwirtschaft

Dieses Thema "Verschmutzung durch Landwirtschaft - Nachbarrecht" im Forum "Nachbarrecht" wurde erstellt von Littlefoot, 7. Oktober 2011.

  1. Littlefoot

    Littlefoot Neues Mitglied 07.10.2011, 10:20

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Verschmutzung durch Landwirtschaft

    Wenn ein Landwirt sein Feld pflügt und dadurch Sachgegenstände von Anwohnern, beispielsweise Gartenpolster, die nicht mehr zu reinigen sind, verschmutzt, muss er dafür haften?
  2. schielu

    schielu V.I.P. 07.10.2011, 10:53

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.173
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    606
    88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    M.E. nein! Wo gehobelt wird, fallen Späne. Das sollte der Geschädigte wissen. Wie kam es denn dazu? Wenn er mit dem Traktor darüber gefahren ist, muss er wohl haften.
  3. Littlefoot

    Littlefoot Neues Mitglied 07.10.2011, 11:31

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Littlefoot hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    Nehmen wir an, der Landwirt beginnt morgens gegen sechs das Feld zu pflügen. Der Wind steht sehr ungünstig. Dadurch, dass alle noch schlafen, kann niemand rechtzeitig bemerken, dass alles verschmutzt.
    Die Autos sehen aus, wie nach der Aschewolke. In der Wohnung ist alles verschmutzt durch die gekippten Fenster.
    Die Polstermöbel liegen unter einen Unterstand und würden dadurch verdreckt, da alles rüber weht.
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
  4. Klaus0155

    Klaus0155 V.I.P. 07.10.2011, 12:17

    Registriert seit:
    2. September 2008
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    München
    Renommee:
    329
    100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3959 Beiträge, 311 Bewertungen)
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    :fr

    Bitte abändern ("Ändern"-Button) sonsz kann es in der Diskussion nicht weiter gehen!
  5. schielu

    schielu V.I.P. 07.10.2011, 13:15

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.173
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    606
    88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)88% positive Bewertungen (16173 Beiträge, 59 Bewertungen)
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    Der Landwirt kann nix für den Wind!
  6. Wyrg

    Wyrg Senior Mitglied 18.10.2011, 08:31

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    40
    100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)100% positive Bewertungen (322 Beiträge, 19 Bewertungen)
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    Auf einem Grundstück von A liegt ein seht staubiger Bauschutt-Haufen, der unliebsame Nachbar B hat gerade frische Wäsche im Garten hängen. Darf A jetzt die passende Windrichtung abwarten und den Schutthaufen umgraben, so dass der entstehende Staub die frische Wäsche trifft? A dürfte doch schuldlos sein, denn nur der böse Wind...
  7. lumpi_muc

    lumpi_muc Forum-Interessierte(r) 29.11.2011, 15:36

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lumpi_muc hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Verschmutzung durch Landwirtschaft

    Hallo,

    Das ist im BGB §906 geregelt: http://dejure.org/gesetze/BGB/906.html

    Ich sehe das auch als normales Lebensrisiko, dass es mal Staub gibt wenn der Bauer sein Feld pflügt.

    Grüße

    Lumpi
  8. Raskolnikof

    Raskolnikof Boardneuling 22.01.2012, 15:08

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Raskolnikof hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Lärmbelästigung und grobe Verschmutzung Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 15. Februar 2014
Verschmutzung durch Landwirtschaft Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 7. Oktober 2011
Verschmutzung durch Baufirma Baurecht 9. September 2010
Ordnungswidrigkeiten wegen Verschmutzung Recht, Politik und Gesellschaft 15. März 2009
Durchfahrtsrecht - Verschmutzung eines Vorplatzes Straßenverkehrsrecht 31. August 2005