Umgang entziehen wegen Rauchen?

Dieses Thema "Umgang entziehen wegen Rauchen? - Familienrecht" im Forum "Familienrecht" wurde erstellt von Schmetterling, 18. Oktober 2007.

  1. Schmetterling

    Schmetterling Boardneuling 18.10.2007, 20:01

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Schmetterling hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Hallo,

    also, da ist ein Mann der mit einer Frau ein uneheliches Kind hat. Die KM hat das Sorgerecht, der Vater lediglich Umgangsrecht.

    Die Mutter will ihm das Kind entziehen, wenn in seiner Wohnung weiterhin geraucht wird.

    Der Vater und seine Lebensgefährtin rauchen aber nie in Anwesenheit des Kindes, sondern nur, wenn das Kind sich nicht bei ihnen aufhält.

    Ist das rechtens?



    Danke

    Schmetterling
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2007
  2. radiomann1

    radiomann1 V.I.P. 18.10.2007, 20:08

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    63
    Renommee:
    294
    96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3317 Beiträge, 267 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Hi...IST KEINESFALLS RECHTENS...nur keine Panik...vollkommen lächerlich !!!
    Aber ..so ganz nebenbei gesagt...ihr solltet echt aufpassen, das der od die kleine möglichst rauchfrei groß werden kann, denn einer von vielen negativen Aspekten ist z.b., das die Häufigkeit der an "plötzlichem Kindstod" sterbenden Kinder Zigarettenrauch ausgestzt waren.
    Wie immer nur meine Meinung...liebe Grüße Chris
  3. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 20:25

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?



    Einfach nur Quatsch und gerade populär :) , Kind sieht womöglich schon ganz fahl aus ???

    Lg.
  4. Humungus

    Humungus V.I.P. 18.10.2007, 20:30

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.912
    Zustimmungen:
    1.802
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Da will einer den Umgang mit allen Methoden, auch den linken, reduzieren. Glückwunsch zur Trennung nachträglich, denn der Charakter ist offensichtlich miserabel. Bitte wappnen, denn da kommt noch einiges hinterher!
  5. Dopamin

    Dopamin V.I.P. 18.10.2007, 20:39

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Seelsorge aller Art
    Ort:
    Kiel
    Renommee:
    386
    99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Auch wenn das wieder so mitläuferisch aussieht - ich schliesse mich da vollumfänglich an - auch wenn der Ursprungsbeitrag nicht ganz den Froenregeln entspricht :rolleyes:

    Dopamin
  6. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 20:57

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    ...ja das befürchte ich auch !!!!!!!!!!!!
  7. bellybutton

    bellybutton Aktives Mitglied 18.10.2007, 21:10

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    44
    96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Rechtens ist es nicht, ekelhaft für das Kind ist eine "Raucherbude" alle mal. Wenn ich Mutter wäre, würde ich mein Kind in einer solchen Wohnung auch nicht gerne sehen...
    Was passiert denn, wenn die Sucht mal wieder gestillt werden muss? Geht man dann zu zweit auf den Balkon (falls überhaupt vorhanden) oder nach draussen und lässt das Kind alleine in der Wohnung oder setzt man das Kind für die Raucherpause in der Wohnung auf den Balkon :)
    1 Person gefällt das.
  8. Dopamin

    Dopamin V.I.P. 18.10.2007, 21:13

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Seelsorge aller Art
    Ort:
    Kiel
    Renommee:
    386
    99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Es ist dem Kindeswohl auch viel zuträglicher, wenn die Probleme zwischen den Eltern auf dem Rücken des Kindes ausgetragen werden :rolleyes:

    Dopamin
  9. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 21:14

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?


    Nur Goldbart,
    lebte gerne in der sterilen Mutterbauchhöhle weiter, bzw. will weit über Hundert Jahre alt werden.
    :rolleyes: :misstraui

    Mir bekannte Indianer rauchten, hatten das Feuer im Wohnzimmer, welches zugleich auch Schlafzimmer und Kinderzimmer war, im Pflanzengift getränktem Leders des Wigwams........

    Was war passiert ?

    In der Schlacht am Little Bighorn gegen nichtrauchende Yankees gelang den rauchenden Indianern einer der ganz wenigen größeren Siege!
    Die späteren Analysen ergaben, maßgebliches Selbstüberschätzen von Nichtrauchern, wie Custers, der nicht damit rechnete, auf ein gewaltiges Kriegslager (Pulver, Zigaretten, Pfeifen, etc.) der Indianer zu treffen und mit seinen nichtrauchenden Truppen auf verlorenem Posten stand.


    Lg. aus München
  10. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 22:19

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?


    Quatsch, dann schiebt man das Kind an die frische Luft! :lacht: :lacht: :lacht:

    Lg.aus München


    Tipp: wahlweise kann man es eben wie die Eskimos machen, mit Wallfett einreiben

    Aja, danke für die Bewertung, gebe diese beizeiten zurück!
  11. bellybutton

    bellybutton Aktives Mitglied 18.10.2007, 22:26

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    44
    96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)96% positive Bewertungen (180 Beiträge, 28 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Meistens kann ich über deine Beiträge lachen, dieses Mal aber nicht. Das mit Goldbart fand' ich echt daneben.
  12. Dopamin

    Dopamin V.I.P. 18.10.2007, 22:30

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Seelsorge aller Art
    Ort:
    Kiel
    Renommee:
    386
    99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4404 Beiträge, 333 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Mich das erste mal selbst zitiere und DER Beitrag trieft vor Sarkasmus...

    Dopamin
  13. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 22:34

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?


    ...erinnert mich an Aussagen, wie:

    "Alte Menschen, besonders Frauen stinken nach Moder und Tod" :D

    Wie riecht den ein Grüner ? Wie Vitamine ??? hmm.. riechen wohl gut ? :rolleyes:

    Wie riecht denn ein Auto, welches an der roten Ampel steht ??? --eventuell Deines??

    Wie riecht jemand, der sich die Zähne nicht putzt??? --Ekelhaft ---

    Wie riecht es auf der Toilette ???

    Frage an den Mann, was riecht (kann) denn nach Fisch, ohne Fisch zu sein????? :lacht: :lacht:
    (wollte dies eigentlich schon bellybutton fragen)



    Finde die Hetzjagd banal und trivial!

    ...ist eher ein OFF-Topic-Thema geworden!,.....
  14. Humungus

    Humungus V.I.P. 18.10.2007, 22:41

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.912
    Zustimmungen:
    1.802
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.840
    99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22912 Beiträge, 1765 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?

    Natürlich riecht eine Raucherwohnung anders als die eines Nichtraucherpaars, da gibt es keinen Zweifel.

    Das Kindswohl wird aber an diesem Geruch nicht festzumachen sein, sind wir uns da alle einig?

    Lieber ein Raucher, der sich um sein Kind kümmert als eine nichtrauchende Mutter, die dem Kind den Vater aus einem solchen Grund entziehen will!
  15. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 18.10.2007, 22:44

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    571
    94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7749 Beiträge, 588 Bewertungen)
    AW: Umgang entziehen wegen Rauchen?


    ...Da ist Zustimmung pur angesagt!!!
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Rauchen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 25. Oktober 2010
Umgang Familienrecht 25. September 2009
Umgang Familienrecht 5. Mai 2007
Rauchen??? Schulrecht und Hochschulrecht 13. September 2005
rauchen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 12. Dezember 2003

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum