Nichtzulassungsbeschwerde

Dieses Thema "Nichtzulassungsbeschwerde - Recht, Politik und Gesellschaft" im Forum "Recht, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Beate39, 14. März 2011.

  1. Beate39

    Beate39 Boardneuling 14.03.2011, 00:36

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Nichtzulassungsbeschwerde

    Was kostet eine Nichtzulassungsbeschwerde, wenn sie zurückgewiesen wird oder nicht zum Erfolg führt?

    Besteht bei Einreichung der Nichtzulassungsbeschwerde auch schon nach dem Urteil eines Amtsgerichtes Anwaltzwang?

    Ich freue mich, wenn mir jemand antwortet. Danke!
  2. Clown

    Clown V.I.P. 14.03.2011, 17:34

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    803
    91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10887 Beiträge, 901 Bewertungen)
    AW: Nichtzulassungsbeschwerde

    Die Nichtzulassungsbeschwerde ist gegen amtsgerichtliche Urteile überhaupt nicht statthaft. Sie muss in jedem Fall durch einen beim BGH zugelassenen RA erfolgen.
  3. Beate39

    Beate39 Boardneuling 14.03.2011, 23:18

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beate39 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Nichtzulassungsbeschwerde

    Vielen Dank, Clown.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Nichtzulassungsbeschwerde Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 28. Mai 2014
Nichtzulassungsbeschwerde Arztrecht 27. Mai 2014
Nichtzulassungsbeschwerde Sozialrecht 13. Dezember 2011
Nichtzulassungsbeschwerde Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 17. März 2011
Nichtzulassungsbeschwerde Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 19. September 2006