Kauf unter Vorbehalt

Dieses Thema "Kauf unter Vorbehalt - Handelsrecht" im Forum "Handelsrecht" wurde erstellt von Akita1985, 9. Oktober 2011.

  1. Akita1985

    Akita1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Akita1985 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Kauf unter Vorbehalt

    Mal angenommern ein Handelsunternehmen (Unternehmen A) sieht sich die Geschäfsträume eines anderen Handelsunternehmens (Unternehmen B) an mit der Absicht dort zu einem späteren Zeitpunkt Waren zu erwerben.

    Bei der Besichtigung und dem anschließende Gespräch vereinbaren beide Unternehmen das Unternehmen A wenn es denn kauft Waren im Wert von z.B. 5.000 EUR abnimmt.

    Unternehmen A unterzeichnet einen Bestellschein auf dem neben dem Gesamtpreis sämtliche Waren aufgelistet sind, jedoch wird vor der Unterzeichnung vereinbart das die Ware "Unter Vorbehalt" bestellt wird und eine Entscheidung bis zum Datum XY getroffen werden muss.

    Wir nehmen weiter an das beide Unternehmen auf den Bestellschein schreiben "Unter Vorbehalt, Entscheidung bis zum 01.01.2520".

    Muss Unternehmen A in diesem Fall bis zum vereinbarten Datum eine Entscheidung treffen ?

    Gilt die Ware automatisch nach dem vereinbarten Datum als Bestellt ?

    Ist eine solche Bestellung "Unter Vorbehalt" überhaupt möglich ?
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Werkstattkosten "unter Vorbehalt" Kaufrecht / Leasingrecht 9. Mai 2014
Mietzahlung unter Vorbehalt Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 17. Januar 2014
Unter Vorbehalt zahlen.... Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 27. November 2013
Kauf unter Vorbehalt? Kaufrecht / Leasingrecht 15. September 2012
Wohnung unter Vorbehalt kündigen Mietrecht 31. Dezember 2011