Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

Dieses Thema "Ist ein Mensch ein Wirbeltier? - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von Mark-RE, 11. Juni 2008.

  1. Mark-RE

    Mark-RE Star Mitglied 11.06.2008, 20:44

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    67
    95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)
    Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Beim lesen von Versicherungsbedingungen bezüglich Teilkasko fällt mir auf, dass diese alle Schäden aus Zusammenstößen mit Wirbeltieren übernimmt.

    Das dürfte ja nun eigentlich alles was so über Straßen, Wege und Felder rennt, betreffen, wenn man mal Insekten und fliegende Fische ausnimmt.

    Nur, was ist mit Menschen? Ist ein Mensch ein Wirbeltier?
    Wenn man nun einen Menschen anfährt, zahlt dann die TK die Beule in der Stoßstange?

    Lg, Mark
  2. Tiger63

    Tiger63 V.I.P. 11.06.2008, 20:55

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    341
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    408
    100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)100% positive Bewertungen (3129 Beiträge, 350 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Biologisch gesehen: ja
    Versicherungstechnisch gesehen: nein

    Aber der Ansatz war gut... :lacht: :lacht: :lacht:
  3. La Belle

    La Belle V.I.P. 11.06.2008, 21:05

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Dann säße ja auch das Wirbeltier hinterm Steuer .... :eek:
    Tiger63 gefällt das.
  4. Defendant

    Defendant V.I.P. 11.06.2008, 22:20

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rechtsanwalt/ Strafverteidiger
    Ort:
    Bochum
    Homepage:
    Renommee:
    576
    99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Wie gesagt, biologisch gesehen: Ja, aber der Gesetzgeber ordnet dem Menschen noch ein wenig Würde zu, so dass sich die Einstufung als whatever-TIER für den Juristen verbietet:(
    Soviel zur Einheitlichkeit der Rechtsordnung.,..
  5. Mark-RE

    Mark-RE Star Mitglied 12.06.2008, 08:30

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    67
    95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Gibt es dazu Quellen?

    Denn auch aus Wissenschafftlicher Seite zählt ein Mensch zu den Wirbeltieren...

    Mfg, Mark
  6. La Belle

    La Belle V.I.P. 12.06.2008, 08:45

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Nach Deiner Logik könnte man auch für alle Menschen den

    gelten lassen, dann werde ich künftig meinen Mann verkaufen und meine Kinder verschenken können ?? :eek:

    Menschen sind - juristisch gesehen - nunmal keine Tiere, weder Wirbel- noch sonstwelche.
    juletill gefällt das.
  7. juletill

    juletill Star Mitglied 12.06.2008, 09:12

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    219
    99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (966 Beiträge, 179 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Und vor allem, für wen sind dann all die schönen "Menschen"-Paragraphen
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2008
  8. RATom

    RATom V.I.P. 12.06.2008, 12:05

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aus der nördlichsten Stadt Italiens
    Homepage:
    Renommee:
    203
    100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    *LautenFanfahrenstoßabgeb* Es sei kundgetan, um zu wissen: "Prinz Goldbart hat es nach 4.901 vergeblichen Versuchen geschafft, eine saubere juristische Subsumtion aufzustellen."
    Es sei ihm Glückwunsch und Anerkennung und die Hoffnung, daß es langsam besser wird!!!!!!!!!!!!!!!
    Pete76 gefällt das.
  9. La Belle

    La Belle V.I.P. 12.06.2008, 12:25

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Er hat meine Ironie nicht verstanden ... :weint:
  10. RATom

    RATom V.I.P. 12.06.2008, 12:37

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aus der nördlichsten Stadt Italiens
    Homepage:
    Renommee:
    203
    100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Doch, aber er hat auch endlich mal was juristisch sauber verstanden. Gönnen wir ihm doch die Gelegenheit, das auch öffentlich zu machen.
  11. La Belle

    La Belle V.I.P. 12.06.2008, 12:44

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Ich glaube, Goldi versteht mehr, als er je zugeben würde - aber die Rolle der Opposition ist eben immer schöner :)

    So, genug gelästert ...
  12. RATom

    RATom V.I.P. 12.06.2008, 12:45

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aus der nördlichsten Stadt Italiens
    Homepage:
    Renommee:
    203
    100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    ...ach, dann war das also ein Versehen?!

    ...kann man genug lästern?
  13. La Belle

    La Belle V.I.P. 12.06.2008, 12:50

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.019
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5019 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Komm ma her, ich flüster Dir mal was: Wir fahrn dieses Jahr in die Schweiz innen Urlaub ----> verstehste?
  14. RATom

    RATom V.I.P. 12.06.2008, 12:51

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aus der nördlichsten Stadt Italiens
    Homepage:
    Renommee:
    203
    100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1511 Beiträge, 166 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    *sotto voce:* o.k., dann fahrt am besten inkognito ... nimm aber nicht die Sonnenbrille von Deinem Signatursmiley ... die kennter
  15. Mark-RE

    Mark-RE Star Mitglied 12.06.2008, 13:13

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    67
    95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)95% positive Bewertungen (614 Beiträge, 46 Bewertungen)
    AW: Ist ein Mensch ein Wirbeltier?

    Hm, es ist ja nicht anders bestimmt.

    Es steht ja nur drinnen:

    "Alle Schäden durch Wirbeltiere".

    Ein Mensch ist ein Wirbeltier, bis auf angesprochene Berufsgruppe, immer.
    Aber nicht jedes Wirbeltier ist ein Mensch.

    Also da ein Mensch ein Wirbeltier ist, müsste die TK dann wohl zahlen, sonst hätte sie ja geschrieben "alle Wirbeltiere außer Menschen".

    PS: Ich bin erst 22, wenn die prozessieren wollen bis ich tot bin, würden die da lange brauchen...
    Bis jetzt habe ich aber noch keine großen Schäden durch Menschen zu verzeichnen, nur durch andere Wirbeltiere an nicht TK-Versicherten Autos.

    Lg, Mark
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Sicherheitsrisiko Mensch? Nachrichten: Wissenschaft 18. Februar 2013
Einfache Planktonorganismen mit Wirbeltier-ähnlichen Lichtsinneszellen Nachrichten: Wissenschaft 28. Februar 2011
Laboratorium Mensch Nachrichten: Wissenschaft 20. Oktober 2010
Tübinger Anatom entdeckt neuartigen Augentyp bei Wirbeltier aus der Tiefsee Nachrichten: Wissenschaft 24. Dezember 2008
Evolution - Mensch - Sprache. Warum spricht der Mensch? Nachrichten: Wissenschaft 24. November 2006

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum