IQ Test Mahnungen, was nun?

Dieses Thema "IQ Test Mahnungen, was nun? - Internetrecht" im Forum "Internetrecht" wurde erstellt von joyjoy, 20. Oktober 2007.

  1. joyjoy

    joyjoy Boardneuling 20.10.2007, 14:45

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    IQ Test Mahnungen, was nun?

    A hat einen IQ Test gemacht und sich mit falschen Daten angemeldet,

    2 Wochen später kam vom Anbieter der Seite (B) eine Rechnung per e-Mail dass A 144 Euro zahlen soll, A hat aber nur ein Kästchen angeklickt dass er mit den Alg.Geschäftsbed. einverstanden ist und wußte nicht dass das was kostet.

    Frage: Ist diese Art von Vertrag rechtskräftig?
    Kann der Anbieter meine richtige Adresse rausfinden? (ich glaube nur per Gerichtsbeschluss oder? aber das sind Betrüger und würden sich nicht selber ausliefern oder?)
  2. fernetpunker

    fernetpunker V.I.P. 20.10.2007, 16:16

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    463
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Region Hannover
    Homepage:
    Renommee:
    493
    98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)98% positive Bewertungen (3922 Beiträge, 485 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Wie alt ist der A?
  3. joyjoy

    joyjoy Boardneuling 20.10.2007, 16:43

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?


    A ist 21 und somit volljährig
  4. Humungus

    Humungus V.I.P. 20.10.2007, 18:05

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.948
    Zustimmungen:
    1.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.842
    99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Diese Fragestellung habe wir hier oft. Bitte mal die Suchfunktion bemühen und nach Schmidtlein oder "internet Abzocke" oder "IQ-Test" eingeben, und es winkt reiche Beute!

    Ach ja, wie war denn das IQ-Testergebnis? :lacht:
  5. RA.Peters

    RA.Peters Junior Mitglied 21.10.2007, 13:13

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Renommee:
    31
    100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Ergebnis? Leseverständnis von AGB: Mangelhaft; Clevernis hier zu fragen: gut. Gesamtergebnis? Hm, was macht das in Zahlen aus? Ich vermute irgendwas um die 1,00 plusminus 1... *g*

    (achja, zur Fallfrage: Er hat gute Karten, darf nur nix verschwitzen und zB einen Mahnbescheid ignorieren (Mahnbescheid, keine einfache Mahnung!)
    Humungus gefällt das.
  6. Humungus

    Humungus V.I.P. 21.10.2007, 13:24

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.948
    Zustimmungen:
    1.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.842
    99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Korrekt. Es kommen viele Mahn-/Inkassobriefe mit Drohungen. Rundablage! Und der MBS kommt...NIE! Ein RA, der sich auf solche Fälle spezialisieren würde, könnte ein Vermögen verdienen... ;)
  7. Augustus81

    Augustus81 V.I.P. 21.10.2007, 13:34

    Registriert seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    123
    100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    In ganz wenigen Ausnahmefällen, kommt einer. Dann muß A - wie bereits gesagt - reagieren.

    So weit wird es aller Voraussicht nach nicht kommen.

    Die Verbraucherschutzzentralen bieten für solche Fälle Musterschreiben zum Download an. Dieses schickt man an das Unternehmen, erklärt, daß man nicht vorhat, sich "abzocken" zu lassen - und dann ist in aller Regel Ruhe.
  8. RA.Peters

    RA.Peters Junior Mitglied 21.10.2007, 13:34

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Renommee:
    31
    100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)100% positive Bewertungen (96 Beiträge, 10 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Leider kommen oft auch Mahnbescheide. Und es gibt auch Kollegen, die sich damit dumm und dämlich verdienen. Ich will hier keine Namen nennen, aber denen geht es nicht wirklich schlecht, wenn sie mit billigen Mitteln "Kunden" zur Zahlung "Ermuntern".
    Und wie sieht es mit der anderen Seite aus? Da kommen Mandanten, die man beraten kann und sagt, die müssten nix zahlen - selbst wenn da sonst nochwas kommt. Dafür kassiert man - so schreibt es das Standesrecht vor - einen minimalen Satz für die Beratung ab und die meinen dann oft das die für fast das gleiche Geld auch dort hätten bezahlen können nur mit der Sicherheit, das es da dann erledigt sei. Doof, oder?
  9. Augustus81

    Augustus81 V.I.P. 21.10.2007, 13:49

    Registriert seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    123
    100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Eine klassische Zwickmühle. Doof, aber Realität...
  10. Humungus

    Humungus V.I.P. 21.10.2007, 14:30

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.948
    Zustimmungen:
    1.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.842
    99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Na ja, offen gesagt sieht jeder, der lesen kann, die AGB und auch, dass es etwas kostet. Ich war oft genug auf solchen Seiten (hab aber den IQ-Test nie gemacht... :lacht: ) und weiß, dass man merkt, dass etwas zu zahlen ist!

    Also: hier: die Internetabzocker, die nur zu doof sind, die Sache sattelfest zu machen
    dort: die X-Tausend User, die lustig im Internet hin- und herklickern, entweder ohne nachzudenken oder mit dem Vorsatz "das zahle ich eh nicht".

    Toll!
    Augustus81 gefällt das.
  11. Augustus81

    Augustus81 V.I.P. 21.10.2007, 15:22

    Registriert seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    123
    100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1112 Beiträge, 92 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Leider ist Humungus aber nun einmal nicht der Durchschnitts-Internetuser :mad:

    Anscheinend ist der Großteil der Bevölkerung im Internet sehr unbedarft. Es ist mir unerklärlich, arum das so ist... :confused:

    Wenn mir auf der Straße eine heruntergekommene Gestalt begegnet und mit anbietet, mit etwas zu verkaufen, das er mir wage beschreibt und das er auch nicht dabei hat, dann gebe ich ihm ja auch nicht Geld, in der Hoffnung, daß ich irgendwann einmal irgendetwas geliefert bekomme... Im Internet machen die Menschen das - warum?
  12. Humungus

    Humungus V.I.P. 21.10.2007, 15:24

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.948
    Zustimmungen:
    1.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.842
    99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22948 Beiträge, 1755 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Wer kennt noch den Schlemihl aus der Sesamstxxxx...genaaaaaaauuuuu :lacht:
  13. radiomann1

    radiomann1 V.I.P. 21.10.2007, 15:25

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    294
    96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    Hi...also ich will hier (mangels Ahnung) gar nicht groß mitreden, aber ich finde es schon reichlich "kriminell) sich mit falsche Daten anzumelden und dann sich noch um die Zahlung zu drücken...ob diese Seiten "Banditen und Betrüger" betreiben oder wer auch immer, sei mal dahingestellt.
    Ich würde als Betreiber so einer Seite mein Geld in diesem Fall bekommen, jede Wette, denn die Alternative wäre STRAFANTRAG gegen den User !!!!
    Erst selbser BETRÜGEN und dann andere des betruges bezichtigen, da steh ich gar nicht drauf.
    Im übrigen hat der Betreiber über deine IP die Adresse bzw Daten schneller als du bis 5 zählen kannst...glaub das dem dicken Onkel mal...+zwinker+ !!
    Warum regt mich das jetzt eigentlich auf...??? OK...nix für ungut---nur MEINE MEINUNG....liebe Grüße Chris
  14. joyjoy

    joyjoy Boardneuling 22.10.2007, 19:58

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, joyjoy hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?

    vielleicht bist du ja einer von den Betrügern.

    rechtlich gesehen darf man falsche Daten eingeben, nur so mal gesagt wenn man nicht einen Vertrag abschließen will, wie in meinem Fall.

    außerdem muß wenn man einen Vertrag abschließt der Preis gut lesbar stehen und nicht mit überschrift:kostenloser IQ Test: das ist Täuschung.

    Außerdem ist das ganze eh nichtig weil durch anklicken per Maus kein vertrag zu stande kommt.

    Vielen Dank für die naja Antworten, In diesem Forum wird man eh nicht doll beraten sondern wenn nur ausgelacht...und tschüss :mad:
  15. radiomann1

    radiomann1 V.I.P. 22.10.2007, 20:19

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    294
    96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3333 Beiträge, 267 Bewertungen)
    AW: IQ Test Mahnungen, was nun?



    Ob du mir das auch ins Gesicht sagen würdest....?? Vermutlich nicht, den "Eierdiebe und Kleinkriminelle" vergreifen sich nur an Dingen die sich nicht wehren können.

    Chris
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Rechnungen/Mahnungen trotz Erbschaftsausschlagung Erbrecht 17. Mai 2012
test Off-Topic 18. November 2008
Unrechtmäßige Mahnungen? Verbraucherrecht 2. Juli 2007
Test Strafrecht / Strafprozeßrecht 19. Januar 2007
Mahnungen Arbeitsrecht 1. Mai 2006