Impressumspflicht auf Blog (werbefrei)

Dieses Thema "Impressumspflicht auf Blog (werbefrei) - Internetrecht" im Forum "Internetrecht" wurde erstellt von Jörge75, 13. Mai 2012.

  1. Jörge75

    Jörge75 Neues Mitglied 13.05.2012, 21:08

    Registriert seit:
    13. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jörge75 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Impressumspflicht auf Blog (werbefrei)

    Ich habe das Forum durchsucht und konnte zwar Artikel zum Thema "Impressumspflicht" finden, doch leider nicht (und nicht ansatzweise) in dieser Form. Ich hoffe auf zahlreiche Antworten. Besten Dank.

    Hier der Fall:

    Mal angenommen ein Grill-Fan möchte seine Grillkünste an die Netzgemeinde weitergeben. Er möchte verschiedene Praktiken des Grillens, verschiedene Grill-Geräte (Marken) testen, vorstellen und evtl. bewerten.
    Mit Hilfe eines Blogs (der duch Zahlung an den Blogbetreiber werbefrei ist) möchte er dies online präsentieren.
    Auf ein Impressum möchte der Grill-Fan verzichten, da er anonym bleiben möchte.

    Kann es für unseren Grill-Fan zu rechtlichen Konsequenzen kommen, da er als Privatperson auf das Impressum verzichtet?

    Vielen Dank schonmal für Ihre Hilfe!
  2. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 14.05.2012, 09:00

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Science Coach, Lektor, Journalist
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    382
    96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)96% positive Bewertungen (4175 Beiträge, 384 Bewertungen)
    AW: Impressumspflicht auf Blog (werbefrei)

    § 5 Allgemeine Informationspflichten
    (1) Diensteanbieter haben für geschäftsmäßige, in der Regel gegen Entgelt angebotene Telemedien folgende Informationen leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar zu halten:
    1.
    den Namen und die Anschrift ...


    Als geschäftsmäßig gelten Infos schon, wenn sie regelmäßig aktualisiert werden, sprach mal ein Gericht.

    Ohne Impressum kommt demnach höchstens eine Website aus, die nur ein paar private Bilder und Infos für die Tanten in Übersee festhält.

    Wer aber anonym Infos in die ganze weite Welt blasen möchte, der beauftrage damit einen Vertrauten, und findet er keinen, dann kaufe er einen:

    Also einen Anwalt, der macht das gerne, oder sonst einen Strohmann.

    Oder einen Sitzredakteur wir früher üblich.

    Gruß aus Berlin, Gerd
  3. naranili

    naranili Aktives Mitglied 15.05.2012, 15:24

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, naranili hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Impressumspflicht auf Blog (werbefrei)

    Das würde für mich heißen das an den Grill-Fan dafür gezahlt werden muß, das dieser die Infos im Netz präsentiert. Also eine eindeutig gewerbliche Nutzung.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Impressumspflicht Internetrecht 7. Mai 2012
Impressumspflicht? Internetrecht 28. November 2009
Impressumspflicht für Blog im Ausland? Internetrecht 6. Mai 2009
Impressumspflicht? Internetrecht 8. Oktober 2008
Impressumspflicht? Internetrecht 2. Februar 2006

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum