Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

Dieses Thema "Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?! - Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht" im Forum "Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht" wurde erstellt von fonetica, 14. August 2007.

  1. fonetica

    fonetica Neues Mitglied 14.08.2007, 18:13

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    19
    Keine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

    Hallo allerseits,

    ich bin neu in diesem Forum und habe eine dringende Frage.

    Mal angenommen Hr. X wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von 210€ verurteilt. Da er diese Summe nicht erbringen konnte bekam er eine Ladung zum Strafantritt zugesandt. Diese ignorierte er jedoch was ja bedeuten würde das Haftbefehl erlassen wird. Inzwischen hat Hr. X die 210€ Geldstrafe bezahlt jedoch stehen noch Gerichtskosten in Höhe von , sagen wir mal, 64€ aus.
    Meine Frage nun ist, bedeutet die ausbleibende Zahlung der Gerichtskosten das der Haftbefehl gültig bleibt oder ist durch die Begleichung der Geldstrafe der Haftbefehl aufgehoben worden. :confused:

    Würde mir sehr eine rasche Antwort wünschen.

    Danke!
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2007
  2. fonetica

    fonetica Neues Mitglied 06.09.2007, 13:04

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    19
    Keine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fonetica hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

    Hach ja, hier wird Hilfsbereitschaft doch GROSS geschrieben. Besten Dank! :kotz:
  3. Atlantis

    Atlantis V.I.P. 06.09.2007, 13:30

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Renommee:
    308
    97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3346 Beiträge, 294 Bewertungen)
    AW: Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

    1. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass wir uns hier im Forum für ZILVILprozessrecht befinden und nicht im Forum für Strafrecht. :ne: :kratz:

    2. Wie kommst Du eigentlich auf die abwegige Idee, Du hättest einen Anspruch auf Antwort? :augenreib
    Monaco501 gefällt das.
  4. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 06.09.2007, 14:34

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!


    GUT DASS MAN GLAUBT; MAN BRÄUCHTE NUR ZU PFEIFEN - SODANN WIRD GETANZT :lacht: :lacht:

    aber das mit dem Glauben ist so eine Sache :winke: :misstraui



    :knast: aber zum Thema: "Selbstverständlich" wird der Haftbefehl erst nach Beendigung des Schuldverhältnisses aufgehoben :knast:


    :lacht: Lg. aus München
  5. Defendant

    Defendant V.I.P. 06.09.2007, 14:49

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    526
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rechtsanwalt/ Strafverteidiger
    Ort:
    Bochum
    Homepage:
    Renommee:
    576
    99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4626 Beiträge, 541 Bewertungen)
    AW: Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

    Das ist doch völlig falsch. Der Haftbefehl wird nach Begleichung der Strafe aufgehoben, die Gerichtskosten werden nach der ZPO vollstreckt, unabhängig von der Strafe.
  6. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 06.09.2007, 15:03

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: Gerichtskosten schuldig bedeutet das Haftbefehl bleibt bestehen?!

    weiß ich, allerdings hat das Fräulein auch falsch gepfiffen! :lacht:

    Somit ist generell Unflat der Kerker zuzuweisen :knast:


    Lg. aus München
    Defendant gefällt das.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Haftbefehl Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 18. Oktober 2013
Haftbefehl Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 4. September 2013
schuldig??? Straßenverkehrsrecht 26. Juni 2012
Haftbefehl? Strafrecht / Strafprozeßrecht 4. März 2010
Mieter kündigt Wohnung und bleibt Miete schuldig Strafrecht / Strafprozeßrecht 18. März 2007

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum