Gastronomie

Dieses Thema "Gastronomie - Gewerberecht" im Forum "Gewerberecht" wurde erstellt von Vanhan, 5. Januar 2008.

  1. Vanhan

    Vanhan Neues Mitglied 05.01.2008, 15:37

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Gastronomie

    Mal angenommen es gibt eine kleine Gastronomie mit einer Terasse auf die knapp 80 Leute passen, Jahre lang war dies auch ok. Bis der Stadt auffallen würde das das nicht geht und auf diese Terasse nur 8 Personen dürften.
    Ist es richtig das nicht nach Quadratmetern Gerechnet werden dürfte sondern nach der vor Jahren erhaltenen Baugenehmigung?
    Welche Rechte hätte A.
  2. Remby

    Remby V.I.P. 05.01.2008, 16:52

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    4.360
    Zustimmungen:
    291
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Saarbrücken
    Renommee:
    323
    97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4360 Beiträge, 311 Bewertungen)
    AW: Gastronomie

    A kann gegen den Bescheid oder die Verfügung der Stadt vorgehen.

    Ein im Verwaltungsrecht erfahrener Anwalt ist hier hilfreich.
  3. Vanhan

    Vanhan Neues Mitglied 05.01.2008, 18:50

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vanhan hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Gastronomie

    Nehmen wir an das ist alles schon geschehen. Es wäre vor Jahren eine Konsession für 8 Plätze genehmigt worden danach wäre die Terasse vergrößert worden.
    Würde es nach über dreißig Jahren noch auf die Zahl der Gäste oder der Quadratmeter berechnet werden?
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Pachtvertrag Gastronomie Mietrecht 26. Januar 2009
Beteiligung Gastronomie Handelsrecht 30. Oktober 2008
Beteiligung Gastronomie Gesellschaftsrecht 30. Oktober 2008
Beteiligung Gastronomie Bürgerliches Recht allgemein 21. Oktober 2008
Gastronomie Arbeitsrecht 10. Juli 2007