Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten

Dieses Thema "Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten - Polizeirecht" im Forum "Polizeirecht" wurde erstellt von helmes63, 25. April 2012.

  1. helmes63

    helmes63 V.I.P. 25.04.2012, 14:25

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Renommee:
    10
    36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)36% positive Bewertungen (3009 Beiträge, 36 Bewertungen)
    Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten

    Guten Tag,

    ... ist es richtig, dass bei einem Streit zw. Vater und leiblichem Kind (über 18 Jahren !!!) mit physischer Gewalt der Polizeibeamte
    aus "sicherungstechnischen Gründen" das Kind für 10 Tage in Haft nehmen kann mit entsprechender Verlängerungsoption ... selbst dann wenn die Gewaltattacke inhaltlich zweifelhaft ist ?

    b) wenn ja wo ist dies im Gesetzeswerk konkret geregelt ?
  2. Kantate

    Kantate Senior Mitglied 26.04.2012, 10:02

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    64
    98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)98% positive Bewertungen (290 Beiträge, 46 Bewertungen)
    AW: Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten

    ja, das ist möglich. in fällen häuslicher gewalt sind wohnungsverweisungen und rückkehrverbote in den polizeigesetzen geregelt. das ist aber ausdrücklich keine haft.
    der adressat darf für einen bestimmten zeitraum nicht zurück in die gemeinsame wohnung.
    in nrw wären das 10 tage. geregelt im § 34 II POLG . über das gewaltschutzgesetz sind verlängerungen durch die amtsgerichte möglich.

    der hier angeführte fiktive sachverhalt erlaubt auf grund seiner dürftigkeit keine beurteilung.
  3. JHS

    JHS V.I.P. 16.05.2012, 21:19

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Homepage:
    Renommee:
    662
    98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)98% positive Bewertungen (6441 Beiträge, 641 Bewertungen)
    AW: Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten

    Nein, das ist eben nicht möglich ;), wie Kantate im Folgenden ja auch richtig ausführt.

  4. lee 1

    lee 1 Junior Mitglied 06.06.2012, 21:42

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Arbeitslosement
    Ort:
    Bonn-Juridicum
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, lee 1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Festnahme wegen Ruhestörung unter Verwandten

    nope, in § 34a V PolG
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Ruhestörung Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 29. April 2013
Ruhestörung Mietrecht 20. Dezember 2012
Darlehen unter Verwandten im Nießbrauch Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 4. Juli 2012
Ruhestörung Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 10. Juni 2011
Ruhestörung Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Juni 2008