Erbschaft von Barvermögen

Dieses Thema "Erbschaft von Barvermögen - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von hansimglück1, 7. März 2012.

  1. hansimglück1

    hansimglück1 Neues Mitglied 07.03.2012, 21:56

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Erbschaft von Barvermögen

    Mal angenommen A erbt ein Barvermögen von 100.000 € in Bar von seinem Vater. Gemäß Steuerfreibetrag würden hier ja keine Steuern anfallen. Nun wird das Geld auf ein Konto eingezahlt. Was passiert? Muss man den Betrag dem Finanzamt melden, obwohl er steuerfrei ist?

    Nun kommt noch eine Immobilie dazu. Wert 400.000 €, was ja auch dem Freibetrag entspricht. Aufgrund von Eigennutzung fallen jedoch sowieso keine Erbschaftssteuern an. Hat der Erbe dann trotzdem noch einen Steuerfreibetrag auf das Barvermögen?

    Besten dank für die Unterstützung.
  2. Clown

    Clown V.I.P. 07.03.2012, 22:04

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    10.980
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    803
    91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    100TEUR in bar? War das Schwarzgeld?
  3. hansimglück1

    hansimglück1 Neues Mitglied 07.03.2012, 22:35

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    Nein.
  4. Clown

    Clown V.I.P. 07.03.2012, 22:39

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    10.980
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    803
    91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    Wie kommt man dann dazu, 100 TEUR Bargeld anzuhäufen?
  5. hansimglück1

    hansimglück1 Neues Mitglied 08.03.2012, 06:15

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hansimglück1 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    Lustiger Clown, das ist ja nur ein theoretischer Fall. Entweder es kommt jetzt mal eine vernünftige Antwort oder wir beenden die Diskussion an dieser Stelle, Aber weitre blöde Fragen werde ich nicht beantworten. Es soll jedenfalls ne Menge alter Leute geben, die ihr Geld lieber im Sparstrumpf bunkern als zur Bank zu tragen.
    Also, alle anderen sind herzlichst eingeladen eine konstruktive Antwort zu geben. Ach der Clown und der Kasperle auch.
  6. Clown

    Clown V.I.P. 08.03.2012, 09:20

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    10.980
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    803
    91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)91% positive Bewertungen (10980 Beiträge, 905 Bewertungen)
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    Ich glaube, du überschätzt deine Rolle, die du in diesem Diskussionsforum spielst. Die Bank wird jedenfalls im Hinblick auf das Geldwäschegesetz interessiert aufmerken, wenn jemand mit 100 TEUR kommt. In diese Richtung gingen auch meine Fragen.
  7. Aberatio Ictus

    Aberatio Ictus Neues Mitglied 08.03.2012, 15:10

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Aberatio Ictus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Erbschaft von Barvermögen

    Die Bank meldet diese Zahlung an die Staatsanwaltschaft welche ein Ermittlungsverfahren gemäß §261 StGB wegen Geldwäsche eröffnen auf welches eine Haftstrafe von 3 Monten bis zu 5 Jahren steht. :D
    Kannst du den Fall noch weiter konkretisieren?
    Ich glaube mal im WISO gesehen zu haben, dass ein Kind von seinen Eltern 200000 DM in bar geerbt hat und mangels Beweis der Herkunft eine Haftstrafe von 6 Montaen zur Bewährung bekommen hat, und das Geld war auch weg.
    Mfg
    Aberatio Ictus
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Erbschaft Steuerrecht 26. August 2013
Erbschaft Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 21. November 2012
Erbschaft Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 13. Februar 2012
Erbschaft Erbrecht 29. November 2011
Erbschaft Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 7. Oktober 2010