Betreuer Erbe

Dieses Thema "Betreuer Erbe - Erbrecht" im Forum "Erbrecht" wurde erstellt von malangenommen, 23. Mai 2012.

  1. malangenommen

    malangenommen Forum-Interessierte(r) 23.05.2012, 13:04

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Betreuer Erbe

    Hallo,

    mal angenommen Mieter stirbt, 2 Erben. 1. Erbe verzichtet notariell.
    2. Erbe wird von einem bestellten Betreuer verteten.
    Nun kommt an 1. Erbe Schreiben von Betreuer des 2. Erben.
    Wohnung des verstorbenen Mieters wäre angeblich von 1. Erbe mit Wertgegenständen geräumt worden. Soll diese in Rahmen der Erbausenandersetzung angeben. 1. Erbe hat aber absolut nichts aus der Wohnung mitgenommen. Frage: Was soll 1. Erbe nun machen? Wie kann o. muss er beweisen, dass er nichts hat.
    Besten Dank
  2. Humungus

    Humungus V.I.P. 23.05.2012, 13:27

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    21.571
    Zustimmungen:
    1.498
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.669
    99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)
    AW: Betreuer Erbe

    Sagen, dass er weder den Schmuck noch die Heiligenbibel noch Antiquitäten oder das Porzellan geräubert hat...
    Erst einmal gar nicht, derjenige, der die Vorwürfe erhebt (bzw. die Staatsanwaltschaft) muss glaubhaft machen, dass A etwas hat, was ihm nicht gehört.
  3. malangenommen

    malangenommen Forum-Interessierte(r) 23.05.2012, 18:58

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, malangenommen hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Betreuer Erbe

    Hallo, danke für die Antwort. Folgt automatisch eine Erbauseinandersetzung? Bzw. mit welchen Unanehmlichkeien hat 1. Erbe zu rechnen. Verstorbener hatte nichts zu vererben, weder Geld noch Schmuck etc. Danke
  4. Humungus

    Humungus V.I.P. 23.05.2012, 19:23

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    21.571
    Zustimmungen:
    1.498
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.669
    99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)99% positive Bewertungen (21571 Beiträge, 1576 Bewertungen)
    AW: Betreuer Erbe

    Wieso? Es gibt doch nur einen Erben.

    Er ist kein Erbe!

    Eigentlich wars das für den 1.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Erbe Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 7. November 2013
Betreuer Betreuungsrecht 16. Januar 2013
erbe Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 28. Juni 2012
Erbe-Demenz-Betreuer Erbrecht 27. Januar 2012
Betreuer Betreuungsrecht 8. Februar 2009