Auf eigenem Grundstück schießen

Dieses Thema "Auf eigenem Grundstück schießen - Waffenrecht" im Forum "Waffenrecht" wurde erstellt von Lusches, 4. Januar 2011.

  1. Lusches

    Lusches Forum-Interessierte(r) 04.01.2011, 14:35

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Auf eigenem Grundstück schießen

    Hi,

    Angenommen eine Person, die selbst eine Waffenbesitzkarte und sowohl Großkaliber und Kleinkaliberwaffen besitzt, will auf dem eigenen Grundstück schießen. Das Grundstück liegt in einem Wald und ist ca. 200Meter von anderen Häusern entfernt.


    Darf die Person auf dem Grundstück mit Kleinkaliber (.22lfb) schießen ?
    Darf die Person mit Großkaliberwaffen schießen ?

    Natürlich wäre sichergestellt, dass die Kugel das Grundstück nicht verlässt. Was muss die Person beachten ? Könnte es ärger mit dem Lärmschutzgesetz geben ?

    Vielen Dank,
    Lusches
  2. Mobile1961

    Mobile1961 V.I.P. 04.01.2011, 20:54

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    113
    97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Nein, schießen ist grundsätzlich erlaubnispflichtig. Eine Ausnahme für Schusswaffen unter 7,5 Joule ist unter § 12/4 WaffG zu finden. Alle anderen Schusswaffen dürfen nur auf dafür zugelassenen Schießstätten geschossen werden. Ausnahme der Jäger in seinem Revier.

    Eine Waffenbesitzer mit WBK ist sachkundig und sollte das eigentlich wissen.
  3. Regenschirm

    Regenschirm Boardneuling 05.01.2011, 12:40

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Mobile1961 gefällt das.
  4. Lusches

    Lusches Forum-Interessierte(r) 05.01.2011, 16:09

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lusches hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

  5. Mobile1961

    Mobile1961 V.I.P. 05.01.2011, 20:10

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    113
    97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

  6. Volker4

    Volker4 Star Mitglied 06.01.2011, 09:01

    Registriert seit:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    hat viel mit Waffenrecht zu tun und macht mir Spaß
    Ort:
    in der Realität
    Renommee:
    56
    97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Nicht zu vergessen das mögliche Bußgeld bis max. 10.000,-- €.
  7. Regenschirm

    Regenschirm Boardneuling 06.01.2011, 11:29

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Regenschirm hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Hinweis.Wer wen Zitiert ist in Beitrag 4+ 5 nicht richtig.:confused:
  8. gtr1000

    gtr1000 Senior Mitglied 08.01.2011, 22:52

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    schleswig - holstein
    Renommee:
    29
    84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)84% positive Bewertungen (312 Beiträge, 13 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Bist Du sicher, daß das Geschoß das Grundstück nicht verlassen kann?
    .22lfb hat schon einen Gefahrenbereich von 1200 Metern!!!!:eek:
  9. Volker4

    Volker4 Star Mitglied 09.01.2011, 11:19

    Registriert seit:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    hat viel mit Waffenrecht zu tun und macht mir Spaß
    Ort:
    in der Realität
    Renommee:
    56
    97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)97% positive Bewertungen (541 Beiträge, 37 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Aber sicher, wenn ich vorher einen kompletten Schießstand um die Waffe herum baue.:D
  10. Mobile1961

    Mobile1961 V.I.P. 09.01.2011, 15:16

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    113
    97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)97% positive Bewertungen (1144 Beiträge, 96 Bewertungen)
    AW: Auf eigenem Grundstück schießen

    Es fehlt aber eine offizielle Schießstandabnahme per Gutachter sowie Genehmigung der Behörde. Ausnahme sind nur bei geschlossenen Schießstandanlagen in Räumen von Sachverständgigten oder Waffenherstellern zu bekommen, die den Schießstand zur Erprobung von Schusswaffen benötigen.
    http://bundesrecht.juris.de/waffg_2002/__27.html
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Bauvorhaben auf eigenem Grundstück Baurecht 13. Juni 2013
Jagd auf eigenem Grundstück Recht, Politik und Gesellschaft 11. November 2011
Schreckschuss auf eigenem Grundstück? Waffenrecht 13. Juli 2011
Leinenzwang auf eigenem Grundstück??? Tierrecht 10. Juni 2009
Schießen von verschiedenen Vogelarten auf eigenem Grundstück Tierrecht 28. Juli 2006