Aktivität für Spendenprojekt

Dieses Thema "Aktivität für Spendenprojekt - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von bammat, 19. Februar 2014.

  1. bammat

    bammat Junior Mitglied 19.02.2014, 21:30

    Registriert seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Renommee:
    11
    Keine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Aktivität für Spendenprojekt

    Guten Abend,

    folgender Fall. Bei einem Verein in Deutschland ist vor kurzem das Vereinsheim explodiert. Es ist ein sehr hohen Schaden, sodass dieser Verein nun ein Spendenkonto / Auruf ins Leben gerufen hat. Eine Person X, die sehr viel im Affiliate Marketingbereich tätig ist, würde dem Verein gerne unter die Arme greifen und ein Teil seiner Einnahmen spenden. Darf Person X in seinen Posting in Sozialen Netzwerken

    a) Links zu Fernseh und Zeitungsberichten einfügen
    b) Links zur Seite des betroffenen Vereins einfügen
    c) damit Werben, dass ein Großteil des Geldes für einen bestimmten Zeitraum dem Verein zugute kommt, muss dieser Betrag konkret genannt werden (z.B. in Prozent)
    d) Muss man den Verein hierum um Erlaubnis fragen, oder darf dieses in Eigenregie erfolgen ?

    Schon einma vielen Dank für die Auskünfte

    MfG
  2. werists

    werists V.I.P. 19.02.2014, 21:44

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Noch IT Projekte & Verträge bald "Privatier"
    Ort:
    Im schönen Odenwald
    Renommee:
    263
    98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)
    AW: Aktivität für Spendenprojekt

    Ja
    Ja
    Spendengesetzgebung des jeweiligen Bundeslandes beachten. Evtl. ist die Anmeldung / Genehmigung erforderlich.

    Vorher fragen ist wohl eindeutig besser. Schon wegen c), der Verein sollte die Spende auch annehmen wollen.
  3. bammat

    bammat Junior Mitglied 19.02.2014, 22:00

    Registriert seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Renommee:
    11
    Keine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Aktivität für Spendenprojekt

    Okay, schon mal danke. Muss denn bei dieser Art das Spendengesetz beachtet werden. Die Einnahmen aus dem Affiliate-Marketing erhält Person X sozusagen als Einnahme. Diese möchte Person X dann an den Verein weitergeben. Wie würde es aussehen wenn Person X anstatt "Spenden" das Wort "Unterstützen" schreiben würde.

    Zu d) Es ist bekannt, dass der Verein unterstützt werden möchte, da auch bereits postings in Sozialen Netzwerken getätigt wurden. Für den fiktiven Fall, dass jedoch nicht nachgefragt worden wäre und der Verein es nicht gewollt hätte, könnte der Verein hier strafanzeige, eine kostenpflichtige Unterlassungsklage etc. stellen, da in den postings geschrieben wurde, dass der Verein mit den Einnahmen unterstützt wird ?

    Vielen Dank im Voraus
  4. werists

    werists V.I.P. 19.02.2014, 22:13

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Noch IT Projekte & Verträge bald "Privatier"
    Ort:
    Im schönen Odenwald
    Renommee:
    263
    98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)
    AW: Aktivität für Spendenprojekt

    Dazu müsste man wissen wie es genau ablaufen soll und in welchen Bundesland X niedergelassen ist.
    Etliche Bundesländer (Brandenburg, Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Sachsen-Anhalt) haben ihre Sammlungsgesetze aufgehoben. Bei den anderen weiß ich es nicht, sollte aber per Suchmaschine festzustellen sein. Das Ordnungsamt der Gemeinde/Stadt kann auch Auskunft geben.
  5. bammat

    bammat Junior Mitglied 19.02.2014, 22:23

    Registriert seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Renommee:
    11
    Keine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bammat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Aktivität für Spendenprojekt

    Nochmals Danke, es ist NRW, somit sollte es ja erlaubt sein. Wissen Sie auch wie es hier im fiktiven fall aussehe.

    Zu d) Es ist bekannt, dass der Verein unterstützt werden möchte, da auch bereits postings in Sozialen Netzwerken getätigt wurden. Für den fiktiven Fall, dass jedoch nicht nachgefragt worden wäre und der Verein es nicht gewollt hätte, könnte der Verein hier strafanzeige, eine kostenpflichtige Unterlassungsklage etc. stellen, da in den postings geschrieben wurde, dass der Verein mit den Einnahmen unterstützt wird ?
  6. werists

    werists V.I.P. 19.02.2014, 22:40

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Noch IT Projekte & Verträge bald "Privatier"
    Ort:
    Im schönen Odenwald
    Renommee:
    263
    98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2936 Beiträge, 255 Bewertungen)
    AW: Aktivität für Spendenprojekt

    Unterlassungsklage kaum, es sei denn X könnte es wissen das der Verein seine Spenden nicht annehmen möchte. (übertriebenes Beispiel: Kondomfabrik an Katholisches Priesterseminar)
    Dann könnte u.U. auch ein Mitbewerber wegen dem UWG auf Unterlassung klagen.

    Strafrecht käme es nur in Betracht wenn X das Geld für sich behalten will. Also schon beim Start der Aktion weiß, dass der Verein es nicht annehmen wird.
    Weiß er es vorher nicht und es passiert trotzdem, dann besteht immer noch die Möglichkeit es einer anderen gemeinnützigen Einrichtung zu spenden.
    Aber vorher fragen schadet auf keinen Fall.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Kinderturn-Kongress: Körperliche Aktivität fördern Nachrichten: Wissenschaft 13. Juni 2013
Verpackungsproteine steuern Aktivität von Genen Nachrichten: Wissenschaft 8. Februar 2010
Aktivität während Krankschreibung Arbeitsrecht 4. Februar 2010
Körperliche Aktivität, Schmerz und Alter Nachrichten: Wissenschaft 10. Oktober 2008
Bislang tiefste mikrobielle Aktivität nachgewiesen Nachrichten: Wissenschaft 11. August 2008

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum