Ähnlicher bzw. gleicher Name

Dieses Thema "Ähnlicher bzw. gleicher Name - Markenrecht" im Forum "Markenrecht" wurde erstellt von Hansolo, 25. September 2008.

  1. Hansolo

    Hansolo Aktives Mitglied 25.09.2008, 16:57

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    21
    Keine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Hansolo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Ähnlicher bzw. gleicher Name

    Halli hallo,


    angenommen es gibt ein Unternehmen (AG) mit dem Namen

    "Clever Money AG".


    Nun möchte jemand sein Unternehmen "Clever Money Investment" nennen. Beim DPMA wäre "Clever Money" nicht als Marke eingetragen.

    Kann der Gründer Probleme mit der "Clever Money AG" bekommen bzw. kann es sein, dass diese Begrifflichkeit geschützt wurde? (Vielleicht nicht in D?)


    "Clever Money" ist ja eigentlich ein sehr gebräuchlicher Begriff bzw. es sind gebräuchliche Begriffe. Kann man sich so etwas überhaupt schützen lassen?
  2. Gerd aus Berlin

    Gerd aus Berlin V.I.P. 29.09.2008, 22:57

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    339
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    364
    97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4033 Beiträge, 362 Bewertungen)
    AW: Ähnlicher bzw. gleicher Name

    Wenn eine Firma unter dem Namen Schuhe verkauft in Regensburg, eine andere Eiskrem in Norderney, dann wird wohl keine der beiden ein Gericht finden, das der anderen den Namen untersagt.

    Ist man nicht eingetragen, kann dennoch ein Schutz entstehen, z.B. durch Bekanntheit in einschlägigen Kreisen, nennt sich Verkehrsgeltung: http://de.wikipedia.org/wiki/Verkehrsgeltung

    Ob ein Namenszusatz hintendran den "verständigen" Kunden (den nennen die Richter so gern:) und damit den Verwender der Marke sicher vor einer Verwechslung schützt, kann meist bezweifelt werden.

    Gruß aus Berlin, Gerd (Gitarrist der "Rolling Stones AG":)
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
zwei Firmen, gleicher Name Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. Juli 2011
Ähnlicher Name Markenrecht 6. Januar 2009
Ähnlicher Name in ähnlicher Branche Markenrecht 10. März 2008
gleicher Name Markenrecht 14. Oktober 2006
Ähnlicher Name Markenrecht 12. Oktober 2006