Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Versuchter Mord? Höhe des Strafmaßes.

Dies ist eine Diskussion zu Versuchter Mord? Höhe des Strafmaßes. innerhalb des Forums Strafrecht / Strafprozeßrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 22.02.2008, 21:22
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
Keine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Versuchter Mord? Höhe des Strafmaßes.

Guten Abend,

wie vermutlich bei vielen Anliegen in diesem Forum habe ich folgende Frage zu einem aktuellen Fall:

Ein über 50 Jahre Mann (vorbestraft wegen Mittäterschaft bei einem Raubüberfall) nimmt mehrere Tage seine Medikamtente gegen Antidepressiva nicht. Am 4. Tag ohne Medikamente versucht er seine Ehefrau zu strangulieren; er läßt erst davon ab, als sie ihn anfleht letztmalig ihre gemeinsamen Kinder sehen zu dürfen. Der Mann nannte als Grund bzw. Motiv für die Tat (während des Tatvorgangs) untreue von Seiten der Frau.

Die Merkmale bzw. Spuren der versuchten Tötung wurden von einem Gerichtsmediziner festgestellt. Es handelt sich um sehr markante geplatzte Blutäderchen und ausgeprägt sichtbare Spuren am Hals. Material zum Strangulieren hatte er vorbereitend mit sich geführt.

So nun zur eigentlichen Frage: Was hat der Mann an Strafmaß zu erwarten. Handelt es sich um versuchten Mord oder Totschlag. Die Familie ist natürlich sehr besorgt, insbesondere, da sie das zu erwartende Strafmaß des Mannes nicht einschätzen können.

Bitte entschuldigen Sie die fehlenden Fachbegriff bei der Erklärung der obigen Thematik.
Gerne liefere ich Info´s nach und bedanke mich vorab für konstruktive Antworten.

Silat
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 24.02.2008, 19:26
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 10.106
93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10106 Beiträge, 815 Bewertungen)  
AW: Versuchter Mord? Höhe des Strafmaßes.

Könnte auch "nur" gefährliche Körperverletzung werden, da mögl. vom Totschlagsversuch strafbefreiend zurückgetreten wurde.
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 24.02.2008, 21:03
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
Keine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, silat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Versuchter Mord? Höhe des Strafmaßes.

@ Clown: daran haben wir bisher gar nicht gedacht, das wäre natürlich vom Straßmaß her wahrscheinlich sehr enttäuschend für die Ehefrau

@ Morta Della: In diesem Falle würde dann nicht Gefängnis anstehen sondern Psychatrie oder irgendeine andere geschlossene Anstalt.
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Versuchter Mord, versuchter Totschlag, versuchte Körperverletzung oder grober Unfug? Strafrecht / Strafprozeßrecht 31.05.2010 21:41
Versuchter Mord? Strafrecht / Strafprozeßrecht 04.04.2008 21:29
versuchter mord Strafrecht / Strafprozeßrecht 21.11.2007 15:17
Aufbau für versuchter Mord, Rücktritt vom (versuchten?)Mord Strafrecht / Strafprozeßrecht 10.03.2006 16:30
Versuchter Mord Strafrecht / Strafprozeßrecht 08.03.2006 15:00





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Strafrecht / Strafprozeßrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios