Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Diebstahl

Dies ist eine Diskussion zu Diebstahl innerhalb des Forums Strafrecht / Strafprozeßrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 15.04.2012, 22:48
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 2
Keine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Diebstahl

nehmen wir an, X ist 20 Jahre alt und macht gerade eine Ausbildung.
In der WG sah er ein Blatt von der Telekom mit SIM Karte und Pin.
X nimmt diese an sich und Telefoniert 3 mal ins Ausland.
Dieser wurde von der Polizei zur Aussage geladen und gesteht die Tat, entschuldigt sich beim Opfer und begleicht die Schuld die er dem Opfer angerichtet hatte.
Der entstandene Schaden belief sich auf 156€.
Das Opfer hat der Polizei mitgeteilt, dass X möglichst nicht verurteilt werden soll.
Bisher hatte X einen Ladendiebstahl von 15€ mit 12 Jahren verbrochen.

Nun wird X zum Jugendgericht geladen.
Beweise werden keine Hinzugezogen.

Meine frage wäre, wie hoch könnte die Strafe ausfallen?
Gilt X als Ersttäter?
X ist es wichtig das diese Straftat nicht in das Führungszeugnis kommt und möchte möglichst keine Haftstrafe antreten wegen der Ausbildung. Hat er gute Chancen?

Vielen Dank für die Mühe und Antworten.
Grüße

Geändert von bododeluxe (16.04.2012 um 18:37 Uhr).
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 22.04.2012, 19:56
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 2
Keine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bododeluxe hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Diebstahl

fehlen da noch angaben?
wäre super wenn jemand mir dabei helfen könnte egal ob laie oder vermutungen

grüße & Dank an alle

Geändert von bododeluxe (22.04.2012 um 23:11 Uhr).
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Diebstahl, Regelbeispiel, Raub, räuberischer Diebstahl Strafrecht / Strafprozeßrecht 03.04.2011 17:34
Versuchter Diebstahl oder vollendeter Diebstahl? Strafrecht / Strafprozeßrecht 14.02.2011 22:38
Schadensübernahme bei Raub <-> räuberischen Diebstahl <-> Diebstahl? Versicherungsrecht 30.01.2009 19:44
2 x Diebstahl und 1 x räuberischer Diebstahl in einem Jahr Strafrecht / Strafprozeßrecht 05.01.2006 11:00





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Strafrecht / Strafprozeßrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios