Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

error in persona beim Versuch, Rücktritt beim fehlgeschlagenen Versuch

Dies ist eine Diskussion zu error in persona beim Versuch, Rücktritt beim fehlgeschlagenen Versuch innerhalb des Forums Strafrecht - Examensvorbereitung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 23.03.2005, 09:08
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 3
Keine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, satori_zeit hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Exclamation error in persona beim Versuch, Rücktritt beim fehlgeschlagenen Versuch

hi Leute,
Ich habe ein paar Fragen, die ich nicht so leicht selbst beantworten kann, hoffe dass ihr auch helft!!!
es geht um meine Hausarbeit, die Fragen sind folgende:

1.A will das Haus vom B in Brand setzen, A hat aber vermeintlich in das Haus von C eingedrängt , und fast vor dem Anzünden wurde dieser vom Hausbesitzer erlischt, A läuft weg.

Gibt es überhaupt einen error in objekto, weil eigentlich der Erfolg ist nicht eingetretten, es handelt sich um einen Versuch, kann beim Versuch error in objekto geben, und sollte ich es auch prüfen?

Ist es sinnvoll Vesuch der Brandstiftung auch für das Haus von B zu prüfen?

Leute danke im Voraus!!!
SATORI_ZEIT
Mannheim
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 23.03.2005, 09:44
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 7.134
99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7134 Beiträge, 473 Bewertungen)  
AW: error in persona beim Versuch, Rücktritt beim fehlgeschlagenen Versuch

Hallo,

Bist Du Zen-Meister oder sowas?

Ich denke, hier braucht man keinen error in objecto prüfen. Dieser hat nämlich bei vollendeten Taten seinen Platz und dient dazu, den tatsächlich eingetretenen Erfolg zu erfassen.
Aus §22 StGB:

Zitat:
§ 22
Begriffsbestimmung
Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt.
ist ersichtlich, dass es für die Versuchsstrafbarkeit entscheidend auf die Vorstellung des Täters ankommt.

Ciao,

Domingo
__________________
Summum ius, summa iniuria

"Nicht das Unrecht soll man anklagen, wenn es das Recht von seinem Sitz verdrängt, sondern das Recht, welches sich dies gefallen lässt." (R. v. Jhering)
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 24.03.2005, 00:17
Junior Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Giedi Prime
Beiträge: 69
Keine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Nassauskieser hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: error in persona beim Versuch, Rücktritt beim fehlgeschlagenen Versuch

hallo!
ja genau, A hat nach seiner Vorstellung zur Brandstiftung in B´s Haus angesetzt, tatsächlich aber in C´s Haus.
Rose/Rosahl- Klassiker schlechthin, meint ihr nicht?

Ich denke, dass es dem Fallersteller hier darum ging, dass der Bearb. herausarbeitet, dass es sich bei tatbestandlicher Gleichwertigkeit der Angriffsobjektes nach BGH um einen unbeachtlichen Motivirrtum handelt usw.

Irrtümer sind nach meinem Wissen nicht ausschließlich bei vollendeten delikten, sondern auch (vielleicht gerade) beim Versuch interessant, gerade weil es besonders um die Tätervorstellung geht.
__________________
Keine Regierung und keine Bataillone vermögen Recht und Freiheit zu schützen, wo der Bürger nicht imstande ist, selber vor die Haustüre zu treten und nachzusehen, was es gibt.

Gottfried Keller
(Fähnlein der sieben Aufrechten)
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Versuch beim Unternehmensdelikt Strafrecht / Strafprozeßrecht 19.10.2010 17:02
Error in persona bei Versuch mit Rücktritt Strafrecht - Examensvorbereitung 27.02.2008 10:11
error in persona beim Tatmittittler eines Versuchsdelikts Strafrecht / Strafprozeßrecht 06.05.2007 12:22
vom hintermann erzeugter error in persona beim tatmittler Strafrecht / Strafprozeßrecht 08.08.2006 18:11
Rücktritt vom Versuch bei mehreren Beteiligten, Problem, weil Versuch schon beendet Strafrecht / Strafprozeßrecht 16.03.2006 17:39





Lexikon

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios