Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Dies ist eine Diskussion zu B-Tarif für Hartz IV-Empfänger innerhalb des Forums Sozialrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 13:05
V.I.P.
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Bundesstadt
Beiträge: 13.600
99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)  
B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Guten Tag,

mich würde interessieren, warum ein Hartz IV - Empfänger keine Beamten-Tarife im Bereich der Versicherungen erhält.
Bezahlt wird doch ein Hartz IV-Empfänger aus der gleichen Geldquelle wie Beamte auch.

Danke für jede Antwort
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 13:26
Star Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 970
99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

???

Wenn mein Uropa für mich zahlt bekomme ich trotzdem keine Seniorenkarte
__________________
... aber ich bin nun mal kein Jurist, gebe nie Ratschläge sondern sag hier nur meine Meinung!
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 13:35
V.I.P.
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Bundesstadt
Beiträge: 13.600
99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

@ juletill,

das war nix!

Eine Begründung fehlt.
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 13:44
Star Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 970
99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)99% positive Bewertungen (970 Beiträge, 179 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Weils auf den Status ankommt und nicht auf die Geldquelle.

Nicht alle die Geld vom Staat bekommen sind Beamte!

Es gibt ja auch Millionen Angestellte im öffentlichen Dienst.
__________________
... aber ich bin nun mal kein Jurist, gebe nie Ratschläge sondern sag hier nur meine Meinung!
Mit Zitat antworten

  #5 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 14:09
V.I.P.
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Bundesstadt
Beiträge: 13.600
99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Wärst du so nett und würdest dir bitte mal einen Vordruck zur Beantragung eines B-Tarifs anschauen.
M.E. stimmt Geldquelle u n d Status.
Mit Zitat antworten

  #6 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 14:21
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 4.014
98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)98% positive Bewertungen (4014 Beiträge, 371 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von juletill
Weils auf den Status ankommt und nicht auf die Geldquelle.

Nicht alle die Geld vom Staat bekommen sind Beamte!

Es gibt ja auch Millionen Angestellte im öffentlichen Dienst.
Stimmt wohl

@ TE:

Poste mal einen Link, versteh nicht, was du meinst.
__________________
Gruß
Daniel

War der Beitrag hilfreich, darf man ihn gerne oben rechts bewerten. DANKE!
Mit Zitat antworten

  #7 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 14:48
V.I.P.
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 4.317
97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Der Sinn des B-Tarifes für den Öffentlichen Dienst liegt darin begründet, dass statistisch gesehen diese Gruppe der Bevölkerung weniger Unfälle verursacht als der Durchschnitt der Bevölkerung.

Ob dies für Hartz-IV-Empfänger auch zutrifft, ist sicher noch nicht untersucht worden. Die Versicherungen werden sich um diese Zielgruppe aber nicht reissen.

Die Vorgaben der B-Bescheinigung erfüllen die Hartz-IV-ler in keinem Fall, es fehlt schon an einem Arbeitsverhältnis.
Mit Zitat antworten


  #8 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 19:29
V.I.P.
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Bundesstadt
Beiträge: 13.600
99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)99% positive Bewertungen (13600 Beiträge, 1227 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Remby
a) Der Sinn des B-Tarifes für den Öffentlichen Dienst liegt darin begründet, dass statistisch gesehen diese Gruppe der Bevölkerung weniger Unfälle verursacht als der Durchschnitt der Bevölkerung.

b) Ob dies für Hartz-IV-Empfänger auch zutrifft, ist sicher noch nicht untersucht worden. Die Versicherungen werden sich um diese Zielgruppe aber nicht reissen.

c) Die Vorgaben der B-Bescheinigung erfüllen die Hartz-IV-ler in keinem Fall, es fehlt schon an einem Arbeitsverhältnis.
zu a) Dieses Argument war und ist schon immer ein vorgeschobenes.
Nehmen wir nur mal die vielen Tausend ehemaligen Postler. Die sind nun keine Beamten mehr. Fahren Sie deshalb schlechter Auot?
Ganz offensichtlich ging es wohl darum, dass die VR keinem einzelnen Konkurrenten diese Berufsgruppe allein überlassen wollte.
Es geht auch nicht nur um die Kfz-Sparte allein, sondern auch um ander B-Vorteile in anderen Versicherungszweigen z.B. Wohngebäude, Unfall usw.
Link zu einem Artikel der Kölnische Rundschau, die sich auch wundert, wo die unechten Beamten bleiben:http://www.rundschau-online.de/html/...52366689.shtml

zu b) siehe a)

zu c) Das ein Hartz-IV-ler in keinem Arbeitsverhältnis steht ist hier auch das einzige Problem, aber nur für den Hatz-IV-ler.
Nach meiner Denkart sollte immer der staatliche Hilfe bekommen, der sich selbst nicht helfen kann. Und dies trifft nun für den öffentlichen Dienst überhaupt nicht zu. Also, warum erhält diese Berufsgruppe besondere Tarife?
Mit Zitat antworten

  #9 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 19:30
Star Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Bayern
Beiträge: 809
100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)100% positive Bewertungen (809 Beiträge, 59 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Ich würde eher sagen AlgII Empfänger erfüllen nicht die Bedingungen...

Wobei auch AlgII-Empfänger den B-Tarif haben können (z.B. Aufstocker im öffentlichen Dienst).
__________________
Dies ist nur meine persönliche Rechtsauffassung/Meinung.

"Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." (Sokrates 469 - 399 v. Chr.)

Mit Zitat antworten

  #10 (permalink)  
Alt 23.05.2008, 20:02
V.I.P.
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 4.317
97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4317 Beiträge, 309 Bewertungen)  
AW: B-Tarif für Hartz IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Senior
Nehmen wir nur mal die vielen Tausend ehemaligen Postler. Die sind nun keine Beamten mehr. Fahren Sie deshalb schlechter Auot?
Nein, lieber Senior.

Und glaube mir, die Ex-Postler bekommen auch weiterhin den B-Tarif. So gut kenne ich meine Versicherer.

Aber die Statistik stimmt trotzdem, ich habe die Zahlen selbst gesehen.
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Krankenkassenbeiträge von Hartz IV Empfänger Sozialrecht 09.04.2010 09:54
Umzug HARTZ IV Empfänger ist ein PROBLEM Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 04.12.2009 13:06
Vertrauensschutz für Hartz IV-Empfänger bei Überzahlungen Nachrichten: Recht & Gesetz 14.10.2009 09:49
Mieterhöhung für Hartz IV-Empfänger zumutbar Nachrichten: Mietrecht 21.01.2008 13:59
UDE: 1,7 Mio. Hartz IV-Empfänger in NRW Nachrichten: Wissenschaft 21.08.2007 16:00





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Sozialrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios