Einzelnen Beitrag anzeigen

  #8 (permalink)  
Alt 30.04.2012, 19:22
Kyuubi86 Kyuubi86 ist offline
V.I.P.
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 1.750
100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)100% positive Bewertungen (1750 Beiträge, 162 Bewertungen)  
AW: Vormieter verlangt Entgelt, um nachmieter vorzuschlagen

erstmal danke für den §§. den kannte ich noch nicht (nichtmal das gesetz, wenn ich ehrlich bin).
Aber hier geht es nicht um eine abstandszahlung zum zwecke der wohnungsräumung, sondern darum, dass der kontakt zum vermieter hergestellt wird, vllt auch noch, dass der vormieter noch ein gutes wort einlegt (so habe ich das zumindest verstanden).
Mit Zitat antworten