Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Frage

Dies ist eine Diskussion zu Frage innerhalb des Forums Internetrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 10.07.2003, 16:26
Boardneuling
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 5
Keine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, nonik hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Frage

Eine Frage zu dem "Anti-Crackergesetz" ZKDSG:
Wenn ein Autor eines Programms nirgendwo vermerkt, oder zumindest nicht klar macht, dass das Programm per Internet auf "Umgehungsvorrichtung" überwacht wird, ist das nicht Bruch des Datenschutz?? Schließlich greift er auf den Pc zu, weder mit meiner Zustimmung noch mit Begründetem Verdacht!
Oder steh' ich völlig im Wald??????
(tut mir leid ich bin ein absoluter Laie in Sachen Recht!)
Mit Zitat antworten


Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Frage zu § 34 RVG Kostenrecht 02.02.2010 13:54
Frage zur OHG Gesellschaftsrecht 30.08.2009 13:14
Frage zum IFG Medienrecht und Presserecht 07.03.2009 01:03
Frage zu § 812 BGB Zivilrecht - Examensvorbereitung 22.03.2006 11:49
Frage zum UrhG in bezug auf Grafiken / Allgemeine Frage zum Internetrecht ?! Internetrecht 06.01.2006 00:22





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Internetrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios