Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Freiberuflich oder Gewerblich?

Dies ist eine Diskussion zu Freiberuflich oder Gewerblich? innerhalb des Forums Gewerberecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 21.01.2010, 12:48
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 1
Keine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Spotty hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Freiberuflich oder Gewerblich?

Hallo,

Frau X möchte nebenberuflich (Hauptberuflich Bürokauffrau) Portraitzeichnungen (Schwerpunkt) und Tierfotografie anbieten.. Das FA hat Frau X keine konkrete Aussage machen können. Die haben gesagt, es KÖNNTE ja künstlerisch eingeordnet sein, etc.. Diese Aussage reicht Frau X aber nicht, da sie schon gern vorher wissen möchte, was auf sie zu kommt...

Weiterhin:

Ist der Eintritt in die BG bei einer Nebenberuflichen Tätigkeit Pflicht?
Im Fall des Freiberufes: Gibt es auch hier evtl. nach ein paar Jahren die Möglichkeit, dass man als Liebhaberei eingestuft werden könnte, wenn man keine großen Gewinne einbringt?
Auch im Fall des Freiberufes: Darf man Preise für Zeichnungen und Fotoshootings auf der Homepage anzeigen?


LG Jessy
Mit Zitat antworten


Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Fotomodell freiberuflich oder gewerblich tätig ? Steuerrecht 12.11.2009 12:27
Medienmarketingfachwirt freiberuflich oder gewerblich tätig ? Steuerrecht 09.11.2009 15:30
BFH: Promotionsberater ist nicht freiberuflich, sondern gewerblich tätig Nachrichten: Steuern und Wirtschaft 21.01.2009 16:06
Gewerblich oder Freiberuflich, o. Ich Ag- oder wie? Gewerberecht 14.05.2007 21:39
Privat Verkauf über´s Internet-> I-(Legal) /freiberuflich gewerblich anmelden? Internetrecht 14.05.2007 15:50





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Gewerberecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios