Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Pflichtteil für Geschwister?

Dies ist eine Diskussion zu Pflichtteil für Geschwister? innerhalb des Forums Erbrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 12.03.2009, 16:22
Junior Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 62
Keine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Question Pflichtteil für Geschwister?

Hallo,

nehmen wir mal an, ein verheitrateter, kinderloser Mann stirbt. Seine Eltern sind bereits verstorben. Können in diesem Fall die Geschwister des Mannes einen Pflichtteil beanspruchen oder geht das gesamte Erbe - sofern nicht testamentarisch ein Dritter bestimmt ist - an die Ehefrau?

Gruß
Elsat
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 12.03.2009, 16:38
V.I.P.
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 3.093
97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3093 Beiträge, 339 Bewertungen)  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Geschwister sind nicht pflichtteilsberechtigt, aber sie könnten Erben sein. Gibt es kein Testament? Auch keine Großeltern mehr? Dann erben die Geschwister insgesamt 1/4 neben der Ehefrau, die 1/2 + 1/4 der Erbschaft erhält (§ 1931 BGB), falls kein Testament, keine Großeltern vorhanden und Gütergemeinschaft bestand. Geschwister und Ehefrau des Erblassers bilden eine Erbengemeinschaft, s. §§ 2032 ff. BGB.
__________________
Dieser Beitrag stellt eine Meinungsäußerung dar und keine Rechtsberatung!
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 12.03.2009, 16:48
Junior Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 62
Keine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, elsat hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Hallo und Danke schon mal.

Großeltern gibt es keine. Aber nehmen wir mal an, im Testament sind die Ehefrau sowie eine Nichte bedacht, die einizige Tochter von Bruder 1. Hat dann Bruder 2 noch Ansprüche?
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 12.03.2009, 17:40
V.I.P.
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.721
97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Zitat:
Zitat von elsat
Hallo und Danke schon mal.

Großeltern gibt es keine. Aber nehmen wir mal an, im Testament sind die Ehefrau sowie eine Nichte bedacht, die einizige Tochter von Bruder 1. Hat dann Bruder 2 noch Ansprüche?
Das hat doch fernetpunkter schon beantwortet.
Zitat:
Geschwister sind nicht pflichtteilsberechtigt,
Mit Zitat antworten

  #5 (permalink)  
Alt 05.06.2010, 15:49
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 3
Keine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Hallo,
habe hierzu auch mal ne Frage. Angenommen die Eltern sind schon tod, sind die Geschwister dann auch nicht Pflichtteilberechtigt, wenn ein Testament, in dem eine andere Person begünstigt ist, vorliegt?

Oder kann man hier sogar Testamentarisch festlegen, dass die Geschwister und deren Nachkömmlinge nichts bekommen, da z.B kein Kontakt besteht oder Streit ist?
Mit Zitat antworten

  #6 (permalink)  
Alt 05.06.2010, 21:00
V.I.P.
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.721
97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Bitte keine neuen Beiträge an Uralt-Beiträge anhängen.

Haben Sie den Beitrag gelesen? Dort stehen doch die Antworten!
Mit Zitat antworten

  #7 (permalink)  
Alt 06.06.2010, 10:52
Star Mitglied
 
Registriert seit: May 2007
Ort: München
Beiträge: 900
98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)98% positive Bewertungen (900 Beiträge, 88 Bewertungen)  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Wobei, lieber CruNCC, für den absoluten Laien eben wohl micht einmal der Unterschied zwischen "Erbberechtigung" (gesetzliche Erbfolge) und Pflichtteilsberechtigung klar sein dürfte, weshalb dies der Klarstellung bedürfte.

@ sibirianbulli:
Liegt KEIN Testament vor, so können, sofern keine vorrangigen gesetzlichen Erben vorhanden sind, auch die Geschwister erben. Jedoch werden sie durch ein Testament zu Gunsten einer anderen Person von der Erbfolge ausgeschlossen. Im Gegensatz zu z. B. einem Kind des Erblassers kann Bruder / Schwester aber dann keinen Pflichtteil fordern, Geschwister werden durch das Testament vollständig ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten


  #8 (permalink)  
Alt 06.06.2010, 11:35
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 3
Keine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, sibirianbulli hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Pflichtteil für Geschwister?

Besten Dank, dass hier auch jemand Mitleid mit Menschen hat, die sich juristisch nicht so auskennen. Vielen Dank für Die Antwort. War sehr verständlich :-))
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Erben Geschwister Erbrecht 17.01.2009 16:22
Auf geschwister aufpassen? Familienrecht 15.08.2008 10:18
Schwarzarbeit Geschwister Arbeitsrecht 02.07.2008 21:03
Geschwister enterben??? Erbrecht 25.06.2008 14:14
Pflichtteil für die Geschwister, wenn ein Geschwisterteil als Alleinerbe eingesetzt i Erbrecht 20.09.2006 20:16





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Erbrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios