Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Kontovollmacht nach Tod

Dies ist eine Diskussion zu Kontovollmacht nach Tod innerhalb des Forums Erbrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 30.05.2012, 12:55
Boardneuling
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 13
Keine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Kontovollmacht nach Tod

Mal Angenommen Kontoinhaberin A hat zwei Kinder C & D. Kind C bekommte eine Vollmacht über das Konto (Vorgefertigtes Schreibe der Bank über den Tod hinaus). So A verstibt, damit würde das Vermögen ja zu gleichen Teilen auf die Kinder aufgeteilt. Im nachhinein stellt sich heraus, dass ungewöhliche hohe Beträge, in den letzten Jahren, von dem Konto abgehoben wurden (mehrere tausend Euro).

Welche Rechte hat jetzt D? Gibt es eine Anspruch sich die hohen Beträge nachweisen zu lassen.

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 30.05.2012, 14:28
Boardneuling
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 13
Keine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Kontovollmacht nach Tod

Ja Kartenzahlungen und Barabhebungen. Die großen Summen sind zum Teil barabhebungen. Eine weitere Annahme ist, dass auch Geld direkt vom Konto A nach C überwiesen wurde (Summen bis 15000 Euro).

Anzunehmen ist auch, dass A im Alter von 80-90 Jahren, die Abhebungen und Zahlungen keinesfalls selbst machen konnte und ihr Lebensstil immer sparsam gewesen ist. Daher ist eine Barabhebung von 15000 Euro mehr als unverständlich.

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 30.05.2012, 16:45
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 2.251
98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)98% positive Bewertungen (2251 Beiträge, 183 Bewertungen)  
AW: Kontovollmacht nach Tod

C muss den Verbleib des Geldes mindestens glaubhaft darstellen.

Hier droht C sogar ein Strafverfahren wegen Untreue, wenn C das Geld ohne Einwilligung von A für sich selbst verwendet hat. Die Kontovollmacht gilt dabei nicht als Einwilligung.
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 30.05.2012, 19:07
Boardneuling
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 13
Keine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens.NRW hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Kontovollmacht nach Tod

Also hätte C dann eine Straftat begangen, wenn das nicht glaubhaft nachgewiesen werden kann. Gibt es da eine zeitliche Begrenzung oder spielt die Zeit keine Rolle. Oder gilt das schon ab Erteilung der Vollmacht.

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Kontovollmacht von fremden Konto bei Privatinsolvenz Insolvenzrecht 15.01.2012 10:44
Erbengemeinschaft - Kontovollmacht oder nicht Erbrecht 27.10.2010 12:57
Kontovollmacht/Rentenrückforderung nach § 118 SGB Abs. 4 VI Sozialrecht 17.04.2009 15:31
Mißbrauch v. Kontovollmacht/ behauptetes Schenkungsversprechen Erbrecht 26.06.2008 23:29
Miterbe mißbraucht Kontovollmacht Erbrecht 28.03.2008 20:55





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Erbrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios