Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Zierpflanze Papaver Somniferum

Dies ist eine Diskussion zu Zierpflanze Papaver Somniferum innerhalb des Forums Betäubungsmittelrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 15.06.2005, 19:36
Boardneuling
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 6
Keine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Zierpflanze Papaver Somniferum

Hallo,

***(Jemand) hat eine Mixtur aus verschiedenen Mohnsorten in Deutschland zum Anbau bestellt.

Darunter ist eine Sorte names Papaver somniferum die laut Angaben des Gartencenters eine Anbaufläche von 10m² nicht überschreiten darf.

Wenig später fand ***(jemand) herraus, das es sich dabei um Schlafmohn handelt.

Da ***(jemand) einige nachforschungen betrieben habe, fand ***(jemand) einen Brief von der Bundesopiumstelle, der besagte, das die Anbaufläche sich auf eine ältere, nicht mehr vertriebene Mohnart zurückführen lässt und der Anbau dieser Sorte verboten sei.

Danach schrieb ***(jemand) den Verkäufer/Versand an..

Die Antwort:

Hallo Frau .....,

Nach dem Betäubungsmittelgesetz unterliegt die ganze Pflanze (Papaver
somniferum) diesem Gesetz. Ausgenommen sind die Samen. Der Anbau zu
Zierzwecken ist erlaubt. Streng genommen müsste der Gehalt an Morphin
geprüft werden, was aber in der Realität, vor allem bei Zierpflanzen in
Gärten, meiner Kenntnis nach nicht vorgenommen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Eine andere Mail besagte, das man bis zu 4 Pflanzen halten dürfe und von anderen Herstellern bekam +++ erst gar keine Antwort.

Leider fand *** jetzt jetzt noch "wirre Webseiten" aus denen ich nicht mehr schlau werde.

Meine Frage: Darf *** jetzt meine Zierplanzen anbauen oder nicht und wieso wird *** dann vom Vertrieb(Gärtnerei)etwas anderes berichtet(oder überhaupt mit verkauft)?

Leider handelt es sich um eine Mixtur verschiedener Mohnarten un d*** kann diese nicht unterscheiden.


Hilfesuchend
Bianca
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 15.06.2005, 22:17
Senior Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: München
Beiträge: 397
100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

Hi Bianca,

grundsätzlich ist die Pflanze "papavr somniferum" ein Betäubungsmittel im Sinne des BtMG.

Nicht unter die Reglementierungen des BtMG fallen die Samen dieser Pflanze, deshalb werden sie auch legal verkauft.

Und jetzt wird es kompliziert :

Zuerst das einfache: Anbau ist VERBOTEN!!! , egal wie groß die Fläche ist.

Sofern Du sie nicht anbaust, darf man jedoch Verkehr mit ihnen haben, wenn

- der Verkehr Zierzwecken dient

- wenn im getrockneten Zustand der Gehalt an Morphin 00,2 von Hundert nicht übersteigt

- in diesen Fällen gilt das BtMG lediglich hinsichtlich Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr

D. h. auf deutsch, diese Pflanzen müßten schon ausgewachsen erworben werden (von jemanden, der legal angebaut hat)

Siehe auch Anlage III des BtMG
__________________
In Bayern ticken die Uhren anders
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 16.06.2005, 09:50
Boardneuling
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 6
Keine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Da wären aber noch ein paar Fragen:

Es wurde auch irgendwo geschrieben, das man sich eine Erlaubnis von der Bundesopiumstelle holen könne....geht das?Was sagt man da?Bezahlt man da was?

Kann man *** überhaupt nachweisen, das man Angebaut hat, weil in sämtlichen Nachbargärten auch verschiedene Mohnsorten wachsen?

Hat überhaupt jemand ein Interesse daran, wegen 2 oder 3 Zierpflanzen sich den Aufwand zu machen Polizeilich gegen mich vorzugehen?

Fragen über Fragen....

PS: Angenommen, jemand würde sich in der Gärtnerei ausgewachsene Pflanzen bestellen und diese dann zu Zierzwechen in seinen Garten setzen, säht sich die Pflanze doch selbst jedes Jahr von neuem aus...
Einfach Kassenzettel dann aufbewahren oder wie???...sehr merkwürdig ist das alles...
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 16.06.2005, 15:31
Senior Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: München
Beiträge: 397
100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

Im BtMG wie auch im gesamten Nebenstrafrecht gilt der Grundsatz, daß jede dort reglementierte Handlung dann legal ist, wenn eine entprechende Erlaubnis vorliegt.

Theoretisch kann man sich eine Erlaubnis besorgen (so wie man sich theoretisch auch eine Erlaubnis für Kampfhubschrauber oder verbotene Gegenstände nach dem WaffG besorgen kann)


Interesse können (je nach Bundesland natürlich) die Strafverfolgungsbehörden haben, oder auch böse Nachbarn

Die Tatbestände im BtMG sind durch die Rechtssrpechung sehr sehr weit gezogen worden.

Anbau ist nichts anderes als Ausnutzung der Wachstumskraft von Samen, Pflanzen und Erdreich. insofern zieht das Argument mit der Selbstaussaat nicht
__________________
In Bayern ticken die Uhren anders
Mit Zitat antworten

  #5 (permalink)  
Alt 16.06.2005, 23:28
Boardneuling
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 6
Keine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

Mein Fazit:

Wenn jemand diese Planze Missbrauchen möchte, braucht er diese nur in der Gärtnerrei oder auf einen Markt zu kaufen, wenn man aber sich diese Pflanze zur zierde im Garten halten möchte, muss man mit einer Kriminalisierung rechen.

Diese Samen wurden mir in Deutschland ZUM ANBAU verkauft, regelrecht angepriesen, aber wenn ich sie dann anbaue, mache ich mich Strafbar weil ich gegen das BTMG verstosse.

Wo kommen wir denn da hin, wenn man Zierpflanzen nicht mehr anbauen darf?!

Der Gatenmohn war immer schon in unseren Gärten vertreten und so manchen Vogel trägt zur Aussaat auch bei...

Entweder man verbietet den Verkauf für den Anbau oder man überdent die bisherigen Gesetze.

Ich hoffe ein angehender Richter oder Staatsanwalt liest diesen Threat und wird sich dessen mal bewusst!

Man sollte dagegen eigendlich mal vorgehen oder mal die Gerichte mit massenklagen gegen Nachbarn beschäftigen, damit die mal wach werden!

Wie auch immer....vielen Dank für die Hilfe.
Ich werde dieses Forum gerne weiterempfehlen.
Mit Zitat antworten

  #6 (permalink)  
Alt 16.06.2005, 23:34
Senior Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: München
Beiträge: 397
100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)100% positive Bewertungen (397 Beiträge, 11 Bewertungen)  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

Hi Bianca,

Menschen die sich für die Jurisprudenz interessieren, sind sich dieser Problemtik schon bewußt, aber derartige Gesetzte sind ihrem Sinngehalt eher der Politik zuzurechnen.

Also: nicht verzagen

Es gibt noch viele viele andere schöne Pflanzen
__________________
In Bayern ticken die Uhren anders
Mit Zitat antworten

  #7 (permalink)  
Alt 16.06.2005, 23:41
Boardneuling
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 6
Keine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, bianca2050 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Zierpflanze Papaver Somniferum

..das sag mal meinen Nachbarn =)

Ich schau das ich mein Geld für die Mixtur zurückbekomm...
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Cannabis als Zierpflanze Betäubungsmittelrecht 30.06.2009 06:49





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Betäubungsmittelrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios