Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Online Bestellung rezeptpflichtiger Mediakmente

Dies ist eine Diskussion zu Online Bestellung rezeptpflichtiger Mediakmente innerhalb des Forums Betäubungsmittelrecht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 21.10.2012, 12:28
Boardneuling
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 6
Keine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Online Bestellung rezeptpflichtiger Mediakmente

Hallo,
habe schon versucht mich selber im AMG schlau zu machen, aber bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe, wäre deswegen über eine konkrete Antwort dankbar.

Nehmen wir an Person A würde sich über eine Online Apotheke (keine Deutsche, aber eine aus der EU) ein in Deutschland rezeptpflichtiges (für das Person A aber kein Rezept hat), nicht BtM-pflichtiges, Medikament bestellen und zusenden lassen.

Müsste Person A mit einer Strafe rechnen, sollte der Zoll die Sendung durchsuchen und wenn ja, wie würde diese ausfallen?

Vielen Dank!

Geändert von Vision360 (21.10.2012 um 14:03 Uhr).
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 21.10.2012, 12:55
Aktives Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 232
100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (232 Beiträge, 12 Bewertungen)  
AW: Online Bestellung rezeptpflichtiger Mediakmente

Zitat:
nicht BtM-pflichtiges
Soll wohl heißen, dass das Medikament nicht unter das Betäubungsmittelgesetz fällt!? Dann ist es sinnvoll, zuerst im AMG (Arzneimittelgesetz) zu suchen.

Ergänzung:
Das habe ich gerade getan. Interessant könnte §73 und §§95-97 AMG sein. Mehr kann ich nicht sagen, weil ich jetzt keine Lust habe, das alles zu lesen.

Mein 100. Beitrag übrigens :-)
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 21.10.2012, 14:11
Boardneuling
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 6
Keine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Vision360 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Online Bestellung rezeptpflichtiger Mediakmente

sorry, meinte eigentlich AMG (ist korrigiert).
Die Vorgeschlagenen Paragrafen dazu hab ich mir auch durchgelesen, aber verstehe sie wie gesagt nicht wirklich, wäre nett wenn mir das jemand "übersetzen" könnte ;-)
Mit Zitat antworten

Antwort

Stichworte
internet, medikament, online apotheke, rezeptpflichtig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Privateinfuhr rezeptpflichtiger Medikamente Medizinrecht 29.12.2010 16:45
Online Bestellung DNS-Server Internetrecht 08.12.2009 12:30
Online Bestellung Kaufrecht / Leasingrecht 08.08.2009 07:49
Lieferverzug bei Online-Bestellung Internetrecht 03.07.2007 12:06
Kaufrücktritt bei Online-Bestellung Internetrecht 05.01.2006 08:59





Lexikon

Gesetze

Anwälte für Betäubungsmittelrecht

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios