Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Erbe bei Sozialhilfe

Dies ist eine Diskussion zu Erbe bei Sozialhilfe innerhalb des Forums Aktuelle juristische Diskussionen und Themen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 12:35
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 3
Keine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Jens R. hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Erbe bei Sozialhilfe

Nehmen wir folgenden fiktiven Fall an:

Eine Frau ist in einem Heim untergebracht, ist in eine Pflegestufe eingeteilt, erhält Sozialhilfe und hat einen gerichtlich bestimmte Betreuer.

Nun erbt die Frau von Ihrem Ehemann 7.500 Euro.

- Wann muss das Erbe der Sozialkasse gemeldet werden?
- Muss das Geld an die Sozialkasse gezahlt werden oder würde der Anspruch auf Sozialhilfe entfallen, bis das Erbe aufgebraucht ist?
- Wie schaut es mit dem Schonvermögen aus? Darf die Frau 2.500 Euro behalten?

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 15:13
V.I.P.
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.721
97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)  
AW: Erbe bei Sozialhilfe

Sollte man mal im Sozialrecht nachfragen.
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 18:31
V.I.P.
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: Südostneufünfland
Alter: 50
Beiträge: 3.472
96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)  
AW: Erbe bei Sozialhilfe

http://www.brutto-netto-rechner.info/schonvermoegen.php
scheint aktuell zu sein.

Da steht auch was: http://www.sozialleistungen.info/har...vermoegen.html
__________________
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!
Mit Zitat antworten

Antwort

Stichworte
erbe, schonvermögen, sozialhilfe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
TU Berlin: Ungeliebtes Erbe – gefährdetes Erbe Nachrichten: Wissenschaft 07.07.2011 13:10
rückzahlung von mieten: erbe oder nicht erbe? Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 08.04.2010 11:25
Rente plus Sozialhilfe: wie Sozialhilfe oder gibt es Ausnahmen? Sozialrecht 03.01.2010 14:18
Erbe vom Vater ausschlagen, Recht auf das Erbe dessen Mutter? Erbrecht 18.08.2009 19:59
Gesetzlicher Erbe 1.Ord. schlägt Erbe aus. Auswirkung auf weitere Erbschaften? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 11.07.2007 10:55





Lexikon

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios