Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Dies ist eine Diskussion zu Erbe an Enkel ohne Pflichtteil innerhalb des Forums Aktuelle juristische Diskussionen und Themen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 16:54
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 4
Keine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Wie könnte man in folgendem fiktiven Fall handeln?:

Großeltern O wollen ihr Haus (abbezahlt, 40 Jahre alt) nicht ihrer Tochter sondern ihrem Enkel vererben. Hintergrund ist: Tochter T ist insolvent, ihr Mann D wegen mehrfachen Betrugs verurteilt und T selbst ist dieser Verurteilung nur wegen einer Einmalzahlung entgangen. O haben Angst, dass das Haus an den Insolvenzverwalter gerät, wenn T das Haus erbt. Außerdem haben sie sich ihr Leben lang um den Enkel gekümmert (T hat nie auch nur einen Cent Kindergeld abgegeben). O sind allerdings schon älter und haben Angst, dem Enkel das Haus zu schenken, weil T die Schenkung ja 10 Jahre anfechten kann. O würden es ihrem Enkel aber gerne ersparen, der T auch noch einen Pflichtteil zahlen zu müssen!

Wie könnte man diesen Pflichtteil umgehen?
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 17:22
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 10.074
93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)  
AW: Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Wie soll T die Schenkung zehn Jahre anfechten können?
Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 18:47
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 4
Keine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Yulivee1701 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

War Blödsinn! Eine Schenkung wird ja bis zu zehn Jahre noch zum Nachlass hinzugerechnet, das ist das Problem!
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 19:33
V.I.P.
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: Südostneufünfland
Alter: 50
Beiträge: 3.472
96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)96% positive Bewertungen (3472 Beiträge, 198 Bewertungen)  
AW: Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Wenn T die Schenkung anfechten könnte, dann nur im Streit mit O. Der Enkel bliebe davon unberührt. Die Anfechtung könnte doch nur darauf basieren, dass T für nicht zurechnungsfähig erklären. Wenn diese aber noch selbst zum Notar gehen und alles notwendige organisieren können, sollte das schwer sein, ihnen mangelnde Geschäftsfähigkeit zu unterstellen.

Mit der 10-Jahresfrist kenne ich die Regel, dass Schenkungen, die weniger als 10 Jahre vor dem Tode der Erblasser liegen, mit in die Erbmasse einbezogen werden. Sterben also O. weniger als 10 Jahre nach der Schenkung, könnte T ein Pflichtteil fordern, was der Enkel dann möglicherweise auszahlen müsste, falls nichts anderes zu vererben ist.

Sind die O sich also wirklich sicher, dass ihr Enkel das Haus bekommen und T da rausgehalten werden soll, müssten sie schleunigst einen Notartermin organisieren, die Sache durchziehen und dann (beide!) noch mindestens 10 Jahre leben.
__________________
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!
Mit Zitat antworten

  #5 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 21:56
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 10.074
93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10074 Beiträge, 815 Bewertungen)  
AW: Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Zitat:
Zitat von Yulivee1701 Beitrag anzeigen
War Blödsinn! Eine Schenkung wird ja bis zu zehn Jahre noch zum Nachlass hinzugerechnet, das ist das Problem!
Ja, aber degressiv. Das Problem verringert sich daher von Jahr zu Jahr.
Mit Zitat antworten

  #6 (permalink)  
Alt 07.09.2011, 22:24
V.I.P.
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 3.721
97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)97% positive Bewertungen (3721 Beiträge, 259 Bewertungen)  
AW: Erbe an Enkel ohne Pflichtteil

Zitat:
Zitat von Yulivee1701 Beitrag anzeigen
O würden es ihrem Enkel aber gerne ersparen, der T auch noch einen Pflichtteil zahlen zu müssen!
Der Pflichtteil kann nicht entzogen werden; bzgl. der Schenkung stehen T ggf. Pflichtteilsergänzungsansprüche zu.
Zitat:
Eine Schenkung wird ja bis zu zehn Jahre noch zum Nachlass hinzugerechnet, das ist das Problem!
???
Mit Zitat antworten

Antwort

Stichworte
enkel, erbe, pflichtteil umgehen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Enkel Erbe Pflichtteil Erbrecht 07.03.2011 13:16
Hat Enkel Anspruch auf Pflichtteil ? Erbrecht 13.08.2009 19:45
Pflichtteil für Enkel und Urenkel Erbrecht 04.07.2008 21:44
Pflichtteil für Enkel Erbrecht 13.11.2007 13:40
Pflichtteil Enkel Erbrecht 10.11.2007 19:19





Lexikon

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios