Impressum | Disclaimer | Anmeldung / Login
 


Jetzt hier registrieren

Diebstahl

Dies ist eine Diskussion zu Diebstahl innerhalb des Forums Aktuelle juristische Diskussionen und Themen

Umfrageergebnis anzeigen: Was soll ich tun ?
Abwarten 0 0%
Anwalt aufsuchen ? 3 100,00%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 3. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

  #1 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 11:22
Boardneuling
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Straubing
Beiträge: 5
Keine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Unhappy Diebstahl

Hallo,

Also gestern wurde A bei einem Ladendiebstahl erwischt wo A solche Hand ketten im Wert von 10 € mitgehen lassen habe. Als die Verkäuferin A gehalten hat wollte A sich losreißen weil sie A die ganze zeit gehalten hat wo A das getan habe dachte sie A will abhauen und hat von A das Oberteil zerissen und Kratzspuren die nicht zu übersehen sind hinterlassen kann A eine anzeige wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung oder so machen

Außerdem muss A vor Gericht ? Weil S war schon bei der Polizei die Personalien wurden von A aufgeschrieben,

A weis es war dumm von A aber haben bestimmt schon einige durch also keine blöden Kommentare hinterlassen!]

Geändert von valeria (05.05.2012 um 12:13 Uhr).
Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 11:37
V.I.P.
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 10.683
98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)  
AW: Diebstahl

lies mal die forenregeln und ändere deinen beitrag entsprechen ab. dann gibts sicher sinnvolle antworten.

Mit Zitat antworten

  #3 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 12:13
Boardneuling
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Straubing
Beiträge: 5
Keine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Diebstahl

besser ?
Mit Zitat antworten

  #4 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 13:34
V.I.P.
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.183
87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)  
AW: Diebstahl

A kann sicher Anzeige machen nur muss sie es ja beweisen können.

Hier dürfte meiner Meinung nach die Verkäuferin im Recht sein die A zu Recht in Notwehr( zur Verhinderung des nichtabgeschlossen Diebstahls) festgehalten hat.

Ob dieses Festhalten so gerechtfertigt war müßen andere entscheiden , jedoch hielt ich es für schlauer von A das Gespräch mit dem Ladeninhaber+der Verkäuferin zu suchen.

Lg
Mit Zitat antworten

  #5 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 14:10
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 10.054
93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)  
AW: Diebstahl

Sicherlich kann A die Verkäuferin anzeigen; das wird allerdings nicht dazu führen, dass diese bestraft wird, denn wenn A noch im Besitz der Ketten war, ist die Verkäuferin durch Notwehr gerechtfertigt, war dem nicht so, durch § 127 Abs. 2 StPO beim Festhalten und anschließend durch Notwehr.

Auch für A kommt es entscheidend darauf an, ob sie sich noch im Besitz der Ketten befand. Denn dann hat sie ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls zu gewärtigen. Hierfür wird ihr für die Hauptverhandlung ein Anwalt bestellt werden (weil ihr ein Verbrechen zur Last gelegt wird) und sie muss mit einer Freiheitsstrafe (mit oder ohne Aussetzung zur Bewährung) rechnen.

Befand sie sich nicht mehr im Besitz der Ketten oder ist ihr nicht nachzuweisen, dass sie sich in Besitzerhaltungsabsicht losreißen wollte, kommt sie glimpflich davon: Diebstahl geringwertiger Sachen in Tateinheit mit versuchter Nötigung - da liegt § 153a StPO nahe.
Mit Zitat antworten

  #6 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 14:24
Boardneuling
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Straubing
Beiträge: 5
Keine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Diebstahl

Ja die Armbänder hat A nicht mehr weil es bei der Polizei ist.

Und wo A die Armbänder geklaut hat haben sie es ihr gleich abgenommen und nur weil A sich losreißen wollte hat sie sich so festgehalten.
Mit Zitat antworten

  #7 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 14:29
V.I.P.
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 10.054
93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)93% positive Bewertungen (10054 Beiträge, 814 Bewertungen)  
AW: Diebstahl

Du verstehst offenbar nicht, worauf ich hinaus möchte. Natürlich hat A die Armbänder jetzt nicht mehr. Die Frage ist, ob sie diese im Moment des Losreißens hatte.
Mit Zitat antworten


  #8 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 14:33
Boardneuling
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Straubing
Beiträge: 5
Keine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Diebstahl

Ja hatte sie auch nicht
Mit Zitat antworten

  #9 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 14:57
V.I.P.
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.183
87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)87% positive Bewertungen (1183 Beiträge, 24 Bewertungen)  
AW: Diebstahl

Und das Festhalten diente ja auch der Personalienfeststellung....
Mit Zitat antworten

  #10 (permalink)  
Alt 05.05.2012, 15:18
Boardneuling
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Straubing
Beiträge: 5
Keine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, valeria hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
AW: Diebstahl

Ja aber unter festhalten versteh ich was ganz anderes.. ohne zu verletzen und Sachen zerreisen oder nicht ´?
Mit Zitat antworten

Antwort

Stichworte
anzeige, diebstahl, gericht, körperverletzung, polizei

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Forum Letzter Beitrag
Diebstahl, Regelbeispiel, Raub, räuberischer Diebstahl Strafrecht / Strafprozeßrecht 03.04.2011 17:34
Versuchter Diebstahl oder vollendeter Diebstahl? Strafrecht / Strafprozeßrecht 14.02.2011 22:38
Schadensübernahme bei Raub <-> räuberischen Diebstahl <-> Diebstahl? Versicherungsrecht 30.01.2009 19:44
2 x Diebstahl und 1 x räuberischer Diebstahl in einem Jahr Strafrecht / Strafprozeßrecht 05.01.2006 11:00





Lexikon

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

© 2003-2013 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum


Suche: Rechtsanwalt | Steuerberater | Übersetzer

Rechtsanwalt Berlin | Rechtsanwalt Hamburg | Rechtsanwalt München | Rechtsanwalt Köln | Rechtsanwalt Frankfurt


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch), Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
"Wiki" powered by VaultWiki v2.5.7, © 2008-2014, Cracked Egg Studios