Einzelnen Beitrag anzeigen

  #2 (permalink)  
Alt 06.03.2012, 20:12
zeiten zeiten ist offline
V.I.P.
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 10.683
98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10683 Beiträge, 640 Bewertungen)  
AW: Vormund erforderlich?

nein, is so einem fall ist kein vormund einzusetzen.

Zitat:
Wäre in so einem Fall nicht ein Vormund einzusetzen, der überwacht, dass alles mit rechten Dingen zugeht?
??? wieso sollte irgendwas nicht "mit rechten dingen" zugehen? dafür liefert der sachverhalt keine anhaltspunkte.
Mit Zitat antworten