Einzelnen Beitrag anzeigen

  #1 (permalink)  
Alt 09.05.2003, 10:21
Gast Gast ist offline
Aktives Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 107
Keine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Gast hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Question Preisminderung wegen Lieferverzug

Hallo,

wir haben vor einiger Zeit einen Kinderspielturm (Wert ca. 450 Euro) bestellt. Uns lag dafür ein Angebot mit Lieferzeit von 1 Woche vor. Dieser Termin konnte vom Anbieter nicht gehalten werden. Wir haben dann den Liefertermin auf Grund von Urlaub um 2 Wochen verschoben. Der Anbieter hat es aber zum 2. mal nicht geschafft zum vereinbarten Termin zu liefern. Die Lieferung ist jetzt ca. 1 Woche im Verzug. Ist es möglich hier eine Minderung des Kaufpreises geltend zu machen?

Danke und Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten