Einzelnen Beitrag anzeigen

  #1 (permalink)  
Alt 22.07.2012, 12:46
studentNL studentNL ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 2
Keine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, studentNL hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten  
Exclamation Studieren in Holland

Liebes Forum und Juristen,

meine Frage bezieht sich auf das Studieren in Holland.
Holländische Studenten kriegen mindestens 266 Euro als Unterstützung zum Studieren, unabhängig von deren finanzieller Situation und ob sie arbeiten.

Deutsche bzw. EU-Studenten die in Holland studieren, kriegen diese Unterstützung nur wenn sie mindestens 32 Stunden pro Monat arbeiten.

Ich denke das verstößt gegen das Diskriminierungsverbot in der EU-Grundrechtecharta, da alle EU-Bürger gleich behandelt werden müssen.

Für schnelle Antworten bin ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten