Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenFamilie & ErbenAltersbestimmung durch Röntgenuntersuchung zulässig 

Altersbestimmung durch Röntgenuntersuchung zulässig

03.09.2015, 11:11 | Familie & Erben | Jetzt kommentieren


Altersbestimmung durch Röntgenuntersuchung zulässig
Hamm/Berlin (DAV). In einer Vormundschaftssache darf das Alter des Mündels mit einer Röntgenuntersuchung bestimmt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass das anwaltlich vertretene Mündel in die ärztliche Untersuchung einwilligt. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 30. Januar 2015 (AZ: 6 UF 155/13).

Eine junge Frau aus Guinea behauptete bei ihrer Einreise nach Deutschland, sie sei 14 Jahre alt. Das Amtsgericht ordnete die Vormundschaft an und bestellte das Jugendamt zum Vormund. Wenige Monate später teilte die zentrale Ausländerbehörde mit, die Frau sei bereits vor ihrer Einreise nach Deutschland unter Vorlage eines Passes mit Geburtsdatum 1989 und einer vermerkten Eheschließung in Belgien registriert worden. In dem daraufhin zur Aufhebung der Vormundschaft eingeleiteten gerichtlichen Verfahren gab sie an, die in Belgien vorgelegten Papiere seien falsch. Sie sollten sie vor einer Zwangsverheiratung durch ihren Vater schützen.

In dem Verfahren stimmte die anwaltlich vertretene Frau einer ärztlichen Untersuchung zur Altersbestimmung zu. Bei der Begutachtung wurden auch Röntgenbilder angefertigt. Der Sachverständige gab nach der Auswertung an, dass das Mündel bei der Untersuchung im April 2013 mindestens 19,5 Jahre alt war. Die Frau wehrte sich gegen die Auswertung der Röntgenbilder. Sie hätte nicht geröntgt werden dürfen.

Die Erstellung und Auswertung der Röntgenaufnahmen war zulässig, entschied das Oberlandesgericht. Es konnte daher auch die Vormundschaft aufheben. Zwar dürfe laut Röntgenverordnung nur aus medizinischen Gründen geröntgt werde. Doch hier habe die Frau durch die Zustimmung zur Untersuchung ihre Einwilligung gegeben.

Quelle: DAV Arbeitsgemeinschaft Familienrecht
Symbolgrafik: © fotodo - Fotolia.com


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildComputertomograph kann große Proben unter Last prüfen - Fraunhofer LBF auf der "Composites" (05.08.2013, 10:10)
    Blicke ins Innerste von Werkstoffen und Bauteilen gewährt das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF bei der „Composites Europe“ vom 17. bis 19. September in Stuttgart. Dort zeigen die Darmstädter Wissenschaftler...
  • BildWeltfrauentag | Brustkrebsfrüherkennung: Selbst ist die Frau! (07.03.2013, 15:10)
    Mit dem 50. Lebensjahr erhalten Frauen in Deutschland ihre erste Einladung zum Mammographie-Screening. Ob frau daran teilnimmt, entscheidet sie selbst. Deshalb sollte sie gut informiert sein, welche Vorteile und Risiken die Brustkrebsfrüherkennung...
  • Bild- Ein deutsch-französisches Forschungsteam entdeckt eine neue Form des Schwefels (04.03.2011, 12:00)
    Schwefel steht in seiner Häufigkeit an 16. Stelle unter den in der Erdkruste vorkommenden Elementen und spielt eine wesentliche Rolle bei zahlreichen geologischen und biologischen Vorgängen. Bis heute sind nur zwei Formen dieses Minerals bekannt -...
  • BildNeue Verfahren zur Altersbestimmung von Elfenbein – Regensburger Forscher fördern den Artenschutz (25.02.2011, 13:00)
    Die internationale Staatengemeinschaft hat mit dem Washingtoner Artenschutzabkommen verbindliche Vereinbarungen zum Schutz gefährdeter Tierarten getroffen. Dazu gehören auch der afrikanische Elefant und natürlich das Elfenbein in den Stoßzähnen...
  • BildEine Stadt aus Backstein - Die Familien-Universität Greifswald lädt ein (19.10.2010, 12:00)
    Warum wurden in Greifswald so viele Häuser aus Backstein gebaut? Wie bestimmen Bauhistoriker das Alter von Mauerwerk? Antworten auf diese Fragen gibt es am Donnerstag, dem 21. Oktober 2010, in der Familien-Universität. Es spricht André Lutze,...
  • BildGute Nachricht für Patienten: Strahlenbelastung bei Röntgenuntersuchungen kann verringert werden (29.07.2010, 12:00)
    Jede Röntgenuntersuchung ist mit einer Strahlenbelastung verbunden. Für einen besseren Patientenschutz arbeitet das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) daran, unnötige Röntgenuntersuchungen zu vermeiden sowie notwendige Untersuchungen zu optimieren...
  • BildErdbeben und Kulturerbe im Mittleren Osten (30.08.2006, 17:00)
    Abschlussworkshop an der Kieler Uni Vier Mal bebte die Erde am Römischen Aquädukt bei Missyaf in Syrien: um 350, 650, 1050 und 1150 nach Christus. Kieler Forscher untersuchten organische Funde und erstellten danach diese Zeitskala im Rahmen des...
  • BildNeutronen für die Geowissenschaften (20.07.2006, 14:00)
    Forschungsneutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz Um den Einsatz von Neutronenstrahlen in den Geowissenschaften ging es bei einem internationalen Workshop, den die Forschungsneutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) kürzlich an der TU München in...
  • BildUDE: Fortschritt in Krebsdiagnose durch Farbauswertung (27.06.2006, 11:00)
    Das Universitätsklinikum Essen verwendet als eine von wenigen deutschen Kliniken ein neues Verfahren zur Früherkennung von Brustkrebs. Bei dem aus den USA stammenden Verfahren wird bei der Mammographie, das heißt bei der Röntgenuntersuchung der...
  • BildNeues Labor für kosmogene Nuklide (18.01.2006, 09:00)
    Am Geologisch-Paläontologischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität wird am 20. Januar 2006 nach einjähriger Bauzeit das neue "Labor für kosmogene Nuklide" mit einem Festkolloquium und einer Laborbesichtigung eingeweiht. Der Bau des...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

26 + Dr_e.i =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenFamilie & ErbenAltersbestimmung durch Röntgenuntersuchung zulässig 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Anwalt für Familienrecht - Top 20 Orte

Weitere Orte finden Sie unter

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.