Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBaurechtMünchen 

Rechtsanwalt für Baurecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 15:  1   2   3   4   5   6 ... 10 ... 15

Logo
Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB   Nymphenburger Straße 5, 80335 München 

Telefon: +49(0) 89 520 31 30



Foto
Albert Cermak   Elsenheimerstr 43, 81541 München
Rechtsanwalt Albert Cermak

Telefon: +49 89 - 30 90 47 28


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Gabriele Schenk   Arnulfstraße 2, 80335 München
Emrich, Schötz & Partner GbR Rechtsanwälte/Steuerberater

Telefon: 089 549119-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Nicola Nöker   Johann-von-Werth-Straße 1, 80639 München
Dr. Cichon & Partner Partnerschaft

Telefon: 089 139946-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Lutz Paproth   Maffeistraße 3, 80333 München
Paproth Metzler & Partner Rechtsanwälte

Telefon: 089 461385-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter H. Diehl   Widenmayerstraße 15, 80538 München
Löffler & Partner Rechtsanwälte Steuerberater

Telefon: 089 3838240


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Thomas Roder   Arcostraße 5, 80333 München
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte

Telefon: 089 20000760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Heinz Sonnauer   Schubertstraße 1, 80336 München
Steichele Rechtsanwälte

Telefon: 089 539365


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Raithel   Neuhauserstraße 15, 80331 München
Gast & Collegen Fachanwälte

Telefon: 089 23238899-0



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 15:  1   2   3   4   5   6 ... 10 ... 15

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Baurecht in München

Das Baurecht reguliert alle Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit Entfernen oder Ändern von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht wird untergliedert in 2 Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht regelt die rechtlichen Beziehungen der an der Durchführung und Planung eines Bauvorhabens Partizipierenden. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Vordergrund steht dabei das Wohl und Interesse von Anliegern und der Allgemeinheit. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.

Rechtsanwalt für Baurecht in München (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in München
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Rechtliche Probleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind mannigfaltig

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Kauf einer Immobilie, dann sind juristische Probleme in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Die Problembereiche sind mannigfaltig und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu juristischen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenfalls erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Unterstützung durch einen kompetenten Anwalt. Meist kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Problemen, die den Rat oder die juristische Unterstützung durch einen Anwalt erforderlich werden lassen.

Bei Problemen im Baurecht hilft ein Rechtsanwalt weiter

Falls Sie ein Problem haben, das in das Gebiet des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. München bietet einige Anwälte, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Rechtsanwalt zum Baurecht in München über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht bestens vertreten wird. Das Bauträgerrecht, das Erbbaurecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Bereiche von vielen, in denen der Rechtsanwalt im Baurecht über ein umfangreiches Wissen verfügt. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Anwalt aus München zum Baurecht wird Sie nicht nur informieren, sondern sich auch dafür einsetzen, dass Sie Ihr Recht erhalten.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht

Obst und Gemüse aus städtischer Landwirtschaft (01.03.2012, 18:10)
Experten entwickeln Handbuch zur Gründung von Stadtfarmen in Berlin Frisches Obst und Gemüse, direkt aus dem Dachgewächshaus, hat in Berlin Zukunft. Zu diesem Ergebnis kamen 40 Fachleute, Investoren und Entscheidungsträger ...

Professor Karlheinz Ballschmiter emeritiert (27.09.2005, 11:00)
"So Furcht erregende Gebilde wie Dioxine, Furane oder PCB" (Rektor Professor Karl Joachim Ebeling) standen im Zentrum seiner Forschungen, für die er eine Reihe wertvoller Auszeichnungen erhalten hat. Im Jahr 1990 etwa den ...

Jurist im Bauwesen an der FH Lübeck (23.04.2013, 19:10)
Dr. Hans-Peter Donoth, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist neuer Honorarprofessor im Fachbereich Bauwesen an der Fachhochschule Lübeck.Am 15.4.2013 wurde Dr. ...

Forenbeiträge zu Baurecht

1 Woche zeit zum ausziehen bitte um schnelle hilfe! (23.11.2012, 09:04)
Hallo Juraforum,Ich weiß nicht genau ob das Thema hier oder im Baurecht-Teil richtig plaziert ist!Der Sacheverhalt ist jedenfalls folgender...Eine Person ist in ein Haus eingezogen welches ein Familienmitglied mit seinem ...

Maklerprovision fällig trotz fehler im Expose? (17.04.2009, 10:52)
Hallo, ein Haus wurde ende 2007 gekauft im Expose stand Elektroanlage neu nun durch ein Blick vom Fachmann wurde gesagt die Leitungen sind total veraltet. Ist es noch möglich die provision rückwirkend zurück zu verlangen da ...

Privilegierung im Baurecht als Tierschutzaspekt (13.11.2012, 21:07)
Hallo, ich weiß, dass es bereits etliche ähnliche Fälle hier gab, aber bezüglich Tierschutzverein oder späterer Stiftungsgründung fehlen mir leider dennoch die konkreten möglichen Lösungswege...: Angenommen, in einem Fall ...

Neubauwohnung - letzte Kaufpreisrate (29.08.2013, 23:22)
Käufer K erwirbt eine Neubauwohnung und zahl in a bis m Kaufraten. Nach der Übergabe der Wohnung verlangt Verkäufer V die Rate k), welche nach Bezugsfertigkeit Zug um Zug abdeckt. K hat eine Mängelliste erstellt. Rate m ist ...

Neubau-MFH: Garage nicht nutzbar. Kündigung, bzw. Minderung? (20.03.2013, 15:47)
Guten Tag zusammen, ich habe einige Fragen bzgl. folgender fiktiver Problematik. Evtl. hat hier jemand Ratschläge wie man hier weiter vorgehen könnte. Der Fall verhalte sich wie folgt: Es wurde ein Mehrfamilienhaus als ...

Urteile zu Baurecht

10 W 47/09 (20.04.2010)
Schließt die Antragstellerin mit einer Antragsgegnerin in einem laufenden selbstständigen Beweisverfahren einen außergerichtlichen Vergleich hinsichtlich der bis dahin vom Sachverständigen festgestellten Mängel ohne Berücksichtigung der übrigen Antragsgegnerinnen und teilt sie daraufhin dem Gericht mit, das Verfahren sei damit beendet, ist dies als Antragsrü...

8 S 2113/92 (28.01.1994)
1. Hat eine Gemeinde eine Regelung in einen Bebauungsplan aufgenommen, die von vornherein nicht in ihre planerische Kompetenz fällt, sondern der Zuständigkeit der Baurechtsbehörde vorbehalten ist, und wird diese nach einer entsprechenden Beanstandung durch die höhere Verwaltungsbehörde nur noch als "Hinweis für die Baugenehmigungsbehörde" gekennzei...

8 S 588/92 (13.07.1992)
1. Eine vom Grundstückseigentümer nach Eintragung einer Auflassungsvormerkung übernommene Baulast ist dem Grundstückskäufer gegenüber insoweit unwirksam, als sie dessen Anspruch vereiteln oder beinträchtigen würde (§ 883 Abs 2 S 1 BGB - Fortführung der Rechtsprechung des 5. Senats, Urteil vom 27.2.1988 - 5 S 3256/88 - NJW 1990, 268)....

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.