Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds
Anwaltssuche auf JuraForum.de
  

Recht & Gesetz, 25.01.2016, 10:33

13 Jahre JuraForum.de – iPad Air 2 gewinnen!

Hannover. Das JuraForum ist nun 13 Jahre ununterbrochen online und bietet Unternehmern sowie Verbrauchern als Rechtsportal aktuelle Rechtsnews, Ratgeber und Urteile. Das Herzstück bilden dabei die Rechtsanwaltssuche und die 50 Juraforen, in denen täglich interessante juristische Diskussionen stattfinden.Gegründet: Januar 2003"Ich erinnere mich noch wie das JuraForum als reines Online-Forum Anfang 2003 online ging. Mobile Nutzer waren damals ein Fremdwort und auch Google war soo lange auch ... mehr
Recht & Gesetz, 05.02.2016, 16:58

Töten von Gänsen in Bochum aus Tradition erlaubt

Die 16. Kammer des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen hat mit Beschluss vom 4. Februar 2016 in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes einen von Tierschützern gestellten Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt, mit dem die Stadt Bochum verpflichtet werden sollte, das Töten von Gänsen für das am Rosenmontag in Bochum geplante Gänsereiten zu untersagen.Die Kammer hat sich in ihrer Entscheidung unter Auseinandersetzung mit den angesprochenen tierschutzrechtlichen ... mehr
Recht & Gesetz, 05.02.2016, 12:07

EuGH hebelt Bestrafung illegaler Wettangebote in Deutschland aus

Luxemburg (jur). Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg drängt auf die Vergabe von Sportwettenkonzessionen für private Anbieter. Solange solche Konzessionen nicht vergeben wurden, dürfen Privatanbieter möglicherweise nicht wegen illegaler Wettangebote bestraft werden, urteilte am Donnerstag, 4. Februar 2016, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-336/14). Voraussetzung ist danach, dass Deutschland nach Einschätzung der hiesigen Gerichte das Ziel einer Eindämmung der ... mehr
Bankrecht / Kapitalmarktrecht-Ratgeber, 02.02.2016, 19:21

Wölbern Holland 72: Finanzielles Desaster für die Anleger

  Die Beteiligung an dem geschlossenen Immobilienfonds Wölbern Holland 72 endet für die Anleger mit einem finanziellen Desaster. Nach dem Verkauf der Fondsimmobilie ergibt sich für die Anleger ein Verlust von rund 80 Prozent.   Einziges Investitionsobjekt des 2012 vom Emissionshaus Wölbern Invest aufgelegten Fonds war eine Büroimmobilie in Rotterdam. Der Immobilienmarkt in den Niederlanden gilt als schwierig, was auch die Anleger des Wölbern Holland 72 erfahren ... mehr
Bankrecht / Kapitalmarktrecht-Ratgeber
  Der Endspurt für den Widerruf von Darlehen läuft: Wer durch einen Darlehenswiderruf noch von den derzeit niedrigen Zinsen profitieren möchte, sollte jetzt handeln. Denn die Bundesregierung hat das Aus für den sog. Widerrufsjoker ... mehr
Bankrecht / Kapitalmarktrecht-Ratgeber
  Der Kurs der Anleihe der Scholz Holding GmbH bricht ein und ist zwischenzeitlich auf 12 Prozent gesunken. Mit Restrukturierungsmaßnahmen möchte das Unternehmen eine mögliche Insolvenz vermeiden. Die Kuratorin der Anleihe lädt die ... mehr

Aktuelle Forenthemen

DATEV Juristisches Fachwissen

 DATEV - Insolvenzverfahren - Obwohl das ESUG hervorragende Möglichkeiten bietet, angeschlagene Unternehmen zu retten, wird die weitere Überlebenschance allzu oft durch mangelhafte Vorbereitungen verspielt. Das neue Insolvenzrecht ist durch das Gesetz ... mehr
 DATEV - Schlichtungsstelle und der Anwaltschaft - Seit Anfang 2011 können ver­mögens­recht­liche Strei­tig­keiten zwischen Rechts­anwalt und Mandant in einem speziellen Verfahren ­beigelegt werden. Mit etwa 4.850 Fällen ist ... mehr

Mehr Fachbeiträge

Internet & IT

BGH: „Freunde-finden“-Funktion auf Facebook verstößt gegen das Wettbewerbsrecht

BGH: „Freunde-finden“-Funktion auf Facebook verstößt gegen das ...

Karlsruhe (jur). Das soziale Internet-Netzwerk Facebook hat mit seiner „Freunde-finden“-Funktion „unzulässige belästigende Werbung“ ausgeübt. Der damit verbundene Versand von ... mehr

Verkehrsrecht

Kein Führerscheinentzug wegen Hörgerät bei 85-Jährigem

Kein Führerscheinentzug wegen Hörgerät bei 85-Jährigem

Neustadt/Weinstraße (jur). Alten Menschen darf allein wegen des Tragens eines Hörgerätes nicht der Führerschein entzogen werden. Denn selbst eine hochgradige Schwerhörigkeit oder eine ... mehr

Familie & Erben

Kindergeld auch im Masterstudium

Kindergeld auch im Masterstudium

München (jur). Für Studenten in einem Master-Studium können Eltern Kindergeld beanspruchen. Denn folgt das Master-Studium zeitlich und inhaltlich einem Bachelor-Studiengang, gehört es immer ... mehr

Kanzleinews & Personalia

Schulden geerbt - was tun?

Schulden geerbt - was tun?

Der Artikel zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, wie man die Haftung für geerbte Schulden auch nach Ablauf der Frist für die Ausschlagung des Erbes abwehren kann.Wenn ein naher Verwandter ... mehr

Weitere Nachrichten im Gesamtüberblick, Seite: 1 2 3 4 5 ... 10 ... 25 ... 50


Top 20 Orte der JuraForum-Anwaltssuche:


Top 20 Rechtsgebiete der JuraForum-Anwaltssuche:


Ratgeber

  Die Kurse der Germann Pellets Anleihen befinden sich derzeit im freien Fall. Die Lage hat sich durch die Insolvenz des Ofenbauers Kago weiter verschärft. Den Anlegern können hohe Verluste ... weiter
Hartz-IV-Empfänger leben häufig am Existenzminimum. Dürfen gegen sie trotzdem eine Geldstrafe oder ein Bußgeld verhängt werden? Und wie wird das berechnet? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. ... weiter
Wenn es aufgrund von undichten Fugen einer Dusche zu Wasserschäden an einer Wand kommt, kommt ein Anspruch des Mieters auf Minderung der Miete in Betracht. Vorliegend minderte ein Mieter die Miete ... weiter
Vermieter müssen gewöhnlich auch dann mit dem behindertengerechten Badumbau einverstanden sein, wenn der Mieter mit seinen Mieten im Rückstand ist. Dies ergibt sich aus einem Urteil des AG Flensburg. ... weiter

Experten-Branchenbuch.de - Ratgeber

Ratgeber

Düsseldorf (jur). Verluste aus einer fondsgebundenen Lebensversicherung können nicht steuermindernd mit anderen Kapitaleinkünften verrechnet werden. Das hat das Finanzgericht (FG) ... weiter
Autor
Der Beitrag befasst sich mit den Reaktionsmöglichkeiten auf eine gerichtliche einstweilige Verfügung. Bei der einstweiligen Verfügung handelt es sich um eine Möglichkeit des ... weiter
Autor
Das Kammergericht Berlin hat unlängst mit Urteil vom 21.01.2016 -  4 U 63/13 – über eine interessante, aber nicht gänzlich unübliche Konstellation in der Vermittlung von ... weiter
Autor
Ausgangslage Bei Abschluss von Fernabsatzverträgen hat der Anbieter dem Letztverbraucher ausreichende Angaben darüber zu machen, welche weiteren Kosten zu dem angegebenen Preis anfallen. ... weiter

Beratersuche

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Kostenlose JuraTools

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Schwesterseiten

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

Recht-Portal mit Anwaltssuche © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum